Lernen Sie die schönen Schwarzwaldpferde Deutschlands kennen, eine vom Aussterben bedrohte Pferderasse, der man nur wegen ihrer Schönheit widerstehen kann.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Machen Sie sich bereit, sich in diese Rasse zu verlieben, die sich im Laufe der Jahrhunderte im Schwarzwald im Südwesten Deutschlands entwickelt hat.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Obwohl diese Arbeitspferderasse mittlerweile vom Aussterben bedroht ist, verlassen sich die Deutschen seit über 600 Jahren auf sie.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Nach Angaben des Archivs des Stiftes St. Peter im Schwarzwald sind Schwarzwaldpferde seit dem 15. Jahrhundert urkundlich belegt.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Das Schwarzwaldpferd wiegt im Durchschnitt zwischen 560 und 635 Kilogramm.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Die Pferde sind stark und haben gleichzeitig eine unglaubliche Geduld.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Baby mit 5 Jahren großziehen: wie ist das Leben der jüngsten Mutter in der Geschichte verlaufen

Zwei Männer bauten im Wald eine luxuriöse Villa aus Lehm mit Swimmingpool: der gesamte Bauprozess wurde mit der Kamera festgehalten

Mama mit 11: Jetzt ist die Frau 35 und sie fühlt sich glücklich

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Diese schönen Pferde werden normalerweise zum Reiren verwendet, aber viele Menschen nutzen sie auch zu Freizeitzwecken wie Kutschenfahrten.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Schwarzwälder Füchs, Schwarzwälder Kaltblut, Wälder Horse und Saint Märgener sind einige der anderen Namen für diese Pferde.

Im Jahr 2017 wurden nur 88 Hengste und 1077 Stuten in der Population registriert.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Glücklicherweise haben diese Pferde eine hohe Reproduktionsrate. Und dank sorgfältiger Züchtung wird ihre Zahl in naher Zukunft zunehmen.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

1896 wurde in Deutschland eine Gruppe gegründet, um diese seltene Pferderasse zu erhalten und zu pflegen.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Diese anmutigen und prächtigen Pferde werden von Schwarzwälder Bauern oft als „Perlen des Schwarzwalds“ bezeichnet und es ist leicht zu verstehen, warum.

 

Quelle: kingdomstv.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Mann fand einen Weg, Kolibris besser kennenzulernen

Eine Frau hat sich über 30 Jahre lang 30 Zentimeter lange Nägel wachsen lassen