Der Kater aus der Ukraine namens Stepan, ein preisgekrönter Influencer mit 1,3 Millionen Followern auf Instagram, hat einen prestigeträchtigen Job bekommen. Er wurde zum Mitglied der Redaktion des Wirtschaftsmagazins Forbes in Monaco ernannt.

Wie Sie wissen, lebte der Kater bis zum 24. Februar mit seiner Halterin in Charkow. Das ständige Bombardement zwang sie jedoch, aus der Stadt zu fliehen. Stepan hat als Blogger an der Côte d'Azur in Nizza eine Unterkunft erhalten.

„Ich werde oft gefragt, wie und warum ich an die Côte d'Azur gekommen bin? Treffen Sie Maria Grazhyna Chaplin, Leiterin der World Influencer and Blogger Awards, und Luis Costa Makambira, Leiter von Forbes Monaco. Sie halfen mir, nach Frankreich zu kommen und mich in einem sicheren Haus niederzulassen – meinem neuen Zuhause auf Zeit“, sagt seine Halterin.

„Ich bin ihnen sehr dankbar für ihre Hilfe, Unterstützung und Fürsorge für mich und meine Familie!“, sagte Fluffy mit Hilfe seiner Herrin.

Dann gab Stepan ein lautes Statement ab: „Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich jetzt Teil des Teams von Forbes Monaco bin, und wir planen ein cooles Event für Sie alle – das World Influencers Forum am 23. November.“

Am Abend des 18. Mai fanden in Cannes die prestigeträchtigen World Influencers And Bloggers Awards 2022 statt. Kater Stepan, ein Instagram-Star, wurde ebenfalls nominiert.

Auf dem roten Teppich posierte Stepan mit einer patriotischen blau-gelben Fliege. Und der beliebte TikTok-Blogger Habane „Habi“ Leim, bekannt für sarkastische Videos über geistlose und gnadenlose Internet-Hacks, trug ihn auf den Armen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Welpe saß am Bahngleis und hatte Angst, irgendwohin zu gehen: Ein Mann fand den Kleinen und gleichzeitig den neuen Freund

Der Kater verbrachte den größten Teil seines Lebens auf der Straße und hoffte, ein neues Zuhause und liebevolle Halter zu finden

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Mama mit 11: Jetzt ist die Frau 35 und sie fühlt sich glücklich

Mehr zeigen

Denken Sie daran, dass Stepan zehntausend Dollar für Zoos und Tierorganisationen gesammelt hat, um Tieren zu helfen, die unter der russischen Invasion gelitten haben.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

 

Quelle: laykni.com, instagram.com

Das könnte Sie nauch interessieren:

Die Katze wurde zum besten Freund eines Soldaten in schwierigen Zeiten in der Ukraine

Der Mann geht jeden Tag mit mehreren Kilogramm Goldschmuck am Körper aus