Winston Howes und seine geliebte Janette waren 33 Jahre lang verheiratet. Alle Nachbarn waren über die Beziehung der beiden verwundert.

In all dieser Zeit hatten sie noch nie einen Streit zwischen ihnen gesehen. Sie waren wirklich das perfekte, liebende Paar...

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Doch 20 Jahre später hat sich alles geändert. Jeanette ist plötzlich verstorben. Winston beschloss, etwas zum Gedenken an seine geliebte Frau zu tun.

Der Mann begann, Eichen zu pflanzen. Alle Nachbarn dachten, der Mann wolle sich damit nur von seinem Schmerz ablenken. Niemand schenkte seinem Hobby irgendeine Bedeutung.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Auf dem Grundstück in der Nähe des Hauses von Jeanette und Winston wurden bis zu 6.000 Eichen gepflanzt. Erst 20 Jahre später sah ein Nachbar, der mit einem Heißluftballon in der Nähe flog, etwas, das ihn in Erstaunen versetzte. In der Mitte war Platz für ein großes Herz, in dem wunderschöne Narzissen wuchsen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Sicherlich hoffte Winston, dass dieses Herz von seiner Frau vom Himmel aus gesehen werden konnte. Es ist der Beweis für seine Liebe zu ihr.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Wir scheinen alles über die Liebe zu wissen. Aber angesichts von Geschichten wie dieser beginnt man zu verstehen, wie es wirklich ist. Und selbst die größten Skeptiker, die glauben, dass es so etwas wie Liebe nicht gibt, werden sich über die Ergebnisse von Winstons Arbeit wundern.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine 73-jährige Großmutter teilt ihre sportlichen Erfolge in sozialen Netzwerken

Ein schlaues obdachloses Kätzchen wählte selbst seinen eigenen Halter und bat darum, mit ihm nach Hause zu gehen

Alter Alligator mit einem Gewicht von einer halben Tonne: In Florida wurde ein Riese gefunden

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Quelle: youtube.com, laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nützliche Erfindung: Ein Italiener hat einen Flussreiniger entwickelt, der mithilfe des Flusses den Müll sammelt

Ukrainer macht seiner Tochter ein großes "Geschenk" und kehrt nach Hause zurück: Mann teilt Aufnahmen von dem Treffen