Charlotte, die Hündin, schlief auf dem Schreibtisch, und alle beachteten das zunächst nicht. Doch die Tierärzte erkannten bald, dass hinter Charlottes Geschichte mehr steckte, als sie dachten.

Charlotte kam im Februar in das Tierschutzzentrum von Sarasota County, nachdem sie aus schlechten Lebensbedingungen gerettet worden war. Die Mitarbeiter waren überrascht, als sie sie zu ignorieren schien. Und bald merkten sie, dass sie nicht unhöflich war - sie war nur schwerhörig. Glücklicherweise sollte sich Charlottes Leben bald ändern. Bald würde sie jemanden treffen, der ihre Situation genau verstand.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Alyssa Jackson, die im Tierheim eng mit Charlotte zusammengearbeitet hat, glaubt, dass das Schlafen auf dem Tisch wahrscheinlich eine sinnvolle Methode war, um ihren Hörverlust zu überwinden. Charlotte brauchte kein perfektes Gehör, solange sie irgendwo hoch sitzen konnte.

"Ich glaube, sie hat den Tisch bevorzugt, weil sie schrullig ist, und ich glaube, sie mochte es, größer zu sein, damit sie möglicherweise die Leute sehen konnte, weil sie sie nicht hören konnte", sagte Frau Jackson.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Frau Jackson sorgte dafür, dass Charlottes besondere Bedürfnisse erfüllt wurden. Sie machte es Charlotte leicht, Tricks und Kommandos mit Handzeichen zu lernen. Schließlich lernte Charlotte "Sitz", "Platz" und "Frei", indem sie einfach die Gesten beobachtete.

Nach der Werbung in einem lokalen Radiosender erhielt das Tierschutzzentrum einen Brief von einer Frau, die sich besonders darauf freute, Charlotte kennenzulernen. Laurie Hall ist ebenfalls schwerhörig und verstand Charlottes Situation sofort.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

"Sie ist der beste, süßeste, ruhigste und klügste Hund, den ich je hatte. Unser Schicksal war es, eine Familie zu werden", so Fra Hall.

Screenshot: YouTube / Rachael Ray Show
Screenshot: YouTube / Rachael Ray Show

Quelle: youtube.com, thedodo.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

"Fliegendes Hotel", das jahrelang in der Luft bleiben kann: Aufnahmen des Inneren

Disneyland für Katzen: eine Freiwillige beherbergte zu Hause 160 Tiere aus der ganzen Ukraine

Ein Hund fand ein Ei und brachte es seiner Besitzerin: Die Frau rettete einen kleinen Freund für ihr Haustier

Eine wilde Elefantin brachte ihr neugeborenes Elefantenbaby zu den Menschen, die sie einst gerettet hatten

Mehr zeigen

Der streunende Hund saß am Tor und wartete geduldig: Die Menschen öffneten ihm die Tür zu seinem Haus

Kleine Bulldogge freut sich, ihren Helden zu treffen: Hund rennt los, um sein Idol zu umarmen