„Thailands einsamster Baum“, ein einsamer Baum, der auf einer felsigen Insel mit nur wenigen Metern Durchmesser wächst, wird ernsthaft von Massen von Touristen bedroht, die verzweifelt ein Selfie mit ihm machen wollen.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Ein kleines Stück Land in der Nähe der Ostküste des Landes in der Provinz Trat wurde „Koh Khai Hua Rho“ genannt, weil es wie eine Insel aussieht, die in Zeichnungen mit lustigen Szenen eines Mannes und einer Frau dargestellt ist, die auf der Insel in einer Falle gefangen sind beliebten Comicstrip Khai Hua Roh (Wertvolles Lachen). Die unbewohnte Insel ist ein echter Hingucker, denn hier wächst ein einsamer Tabanbaum (Xylocarpus rumphii), der sich trotz Salzwasser ans Leben klammert. Leider kann die Popularität des Baumes nur sein Tod sein.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Die Verwaltungsorganisation von Koh Mak Tambon führte eine Gruppe thailändischer Reporter auf die Insel Khai Hua Rho, um den einsamsten Baum des Landes zu beobachten. Sie wussten, dass Fotos von einem einsamen Baum, die in den sozialen Medien gepostet wurden, mehr Touristen auf die Insel lockten, aber sie hatten keine Ahnung, wie viel Schaden er anrichten könnte.

Sowohl die Insel als auch der Baum wurden von Touristen schwer getroffen. Mehrere kleine Äste des Baums waren abgebrochen, die freiliegenden Wurzeln des Baums schienen bis zu dem Punkt zertrampelt worden zu sein, an dem sich die äußere Hülle abgelöst hatte, und der Stamm schien stärker geneigt zu sein als noch vor ein paar Jahren.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Koh Khai Hua Rho ist so winzig, dass es bis zu fünf Personen gleichzeitig aufnehmen kann, aber die örtlichen Behörden geben zu, dass manchmal Selfie-Touristen hierher strömen und einige sogar auf einen zerbrechlichen Baum klettern.

Koh Mak Tambon plant eine Aufklärungskampagne, um den Menschen beizubringen, wie man Wahrzeichen wie Thailands einsamste Bäume rettet. Er plant auch drastischere Maßnahmen, wie die Begrenzung der Anzahl der Touristen, die die Insel besuchen dürfen, und die Insel nur zu bestimmten Zeiten des Jahres zugänglich zu machen.

Screenshot: YouTube / TomoNews Indonesia
Screenshot: YouTube / TomoNews Indonesia

Eines ist klar, Koh Khai Hua Rhos einsamer Baum war in viel besserem Zustand, bevor er im Internet berühmt wurde.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Wohnen im Turm: eine Familie richtete in einem Wasserturm ein stilvolles und komfortables Zuhause ein

Zum ersten Mal seit 70 Jahren wurde die Elefantin freigelassen: warmherziger Moment wurde mit der Kamera festgehalten

Der störrische Hund wollte sein Spielzeug holen, ohne sich die Pfoten nass zu machen: Frauchen unterstützte das Tier

Ein 2-jähriger Junge bestellte 31 Cheeseburger, als Mama ihn mit ihrem Handy allein gelassen hatte

Mehr zeigen

Quelle: odditycentral.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Taucher fanden ein 300 Jahre altes altes Schiff auf dem Meeresgrund: in den nächsten 15 Jahren gaben sie den Fund nicht preis

Surfer entdeckten eine Delfinfamilie, die an Land gespült wurde, und brachten sie vorsichtig zurück ins Meer