Das Kätzchen wurde auf der Straße geboren. Von den ersten Tagen seines Lebens an erwartete das Baby ein hartes Schicksal. Aber die kleine Margo nahm ihr Leben in ihre flauschigen Pfoten und beschloss, sich ein eigenes Zuhause zu suchen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Das Kätzchen wanderte auf der Suche nach Nahrung durch die Straßen, sah einen Menschen und erkannte, dass er handeln musste!

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Der Skateboarder konnte eine solche Schönheit nicht alleine auf der Straße lassen. Der Typ holte die Kiste aus seinem Auto und nahm die Katze. Zuerst wurde das Baby in die Klinik gebracht, der Tierarzt untersuchte es, behandelte das Baby auf Parasiten und verordnete dem unterernährten Baby eine Diät.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Außerdem wurde bei dem Baby eine Entzündung der oberen Atemwege und eine Augeninfektion diagnostiziert. Das Baby kannte alle Schwierigkeiten des Lebens auf der Straße.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Diese kleinen Augen sahen voller Vertrauen und Hoffnung aus, der Typ konnte sie nicht in einem Tierheim lassen. Das Baby mit ihrem zarten Verhalten hat einfach sein Herz gewonnen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Mehrere Wochen lang behandelte er fleißig das Baby, gab Medizin, fütterte gut, spielte mit ihr, streichelte sie. Nach einer Weile hörte das Baby auf zu husten, ihre Augen wurden klar und sie wurde stärker. Die flauschige Schönheit erblühte in Liebe und Fürsorge.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Jetzt ist die Schönheit zum Liebling der ganzen Familie geworden. Alle wollen mit ihr kuscheln und sie umarmen!

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein streunendes Kätzchen kam auf eine Frau auf der Straße zu, in der Hoffnung, dass sie es nach Hause bringen würde

1920 entdeckte ein Mann neben seinem Hauses einen großen Stein: es stellte sich heraus, dass ein 60 Tonnen schwerer Meteorit vom Himmel gefallen war

Die Frau hörte ein Geräusch im Wäschestapel: Ein flauschiges Tier fand Zuflucht in ihren Decken

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Aber Margo liebt ihren Retter am meisten. Sie wartet treu zu Hause auf ihn und schläft in seinem Bett.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Jetzt ist Margo glücklich und geliebt!

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Ziegenbaby mit 48 cm langen Ohren wurde in Pakistan geboren: der Halter teilte Bilder des Tieres

Der Spanier wurde 12 Jahre lang von Wölfen im Wald aufgezogen: nach 50 Jahren konnte er sich immer noch nicht an die Zivilisation gewöhnen