Maurice hat sein ganzes Leben auf der Straße gelebt. Der vorsichtige Landstreicher wusste nicht, wem er vertrauen sollte. Dann, eines Tages, sah der junge Kater zwei Hauskatzen, die mit ihm auf der anderen Seite ihrer Haustür flirteten, und seitdem ist sein Leben nicht mehr dasselbe.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Im Jahr 2021 erschien Maurice jedes Mal, wenn Valerie May in ihrem Garten arbeitete. Doch bald bemerkte der Kater zwei Hauskatzen, die ihn aus der Tür beobachteten.

„Er fing an, mit ihnen durch die Fliegengittertür zu spielen“, sagte May. „Meine Katzen schienen von ihm fasziniert zu sein.“

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Ein paar Wochen später öffnete May die Tür für Maurice und ließ ihn herein.

„Ich habe versucht herauszufinden, ob einer der Nachbarn wusste, woher er kam, und der Tierarzt hat ihn nach einem Chip gescannt, aber seine Geschichte bleibt ein Rätsel“, sagte May.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Maurice ließ zunächst nicht viel Zuneigung zu, tat aber so, als würde er dieses neue Leben sofort akzeptieren.

„Er schläft drinnen, manchmal auf einem Bett, und hängt mit unseren beiden Katzen, Fifi und Muggsy, in ihrem sicheren, eingezäunten Hinterhof rum“, sagte May. „Er scheint so erfreut zu sein, bei uns zu sein.“

Nach seiner Rettung hat sich Maurice völlig verändert. Sein Fell ist glänzend geworden und er sucht nicht mehr nach Essen.

„Ich verbringe so viel Zeit wie möglich mit ihm während seiner ‚Übergangsphase‘, wenn er lernt, zahm zu sein und uns zu vertrauen.“

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine riesige, einen Meter lange Schildkröte wurde dank einer Frau, die sie entdeckt hatte, von den Bahngleisen gerettet

1920 entdeckte ein Mann neben seinem Hauses einen großen Stein: es stellte sich heraus, dass ein 60 Tonnen schwerer Meteorit vom Himmel gefallen war

Die Elefantin ist daran gewöhnt, nur zu dem Schlaflied einzuschlafen, das von ihrer geliebten Pflegerin gesungen wird

Alligator verschluckte den Quadcopter eines Fischers vor der Kamera

Mehr zeigen

May erfuhr vor vielen Jahren zum ersten Mal von Maurice, als ihre Katze Edie Maurice ins Haus brachte. Edie starb schließlich an gesundheitlichen Problemen und Maurice verschwand für eine Weile. Dann, eines Tages, kehrte er zurück.

Obwohl Maurice seinen ersten richtigen Freund vermisst, ist er endlich bereit, sich neuen Katzen und einer neuen Lebenserfahrung zu Hause zu öffnen.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

„Maurice tauchte zum Abendessen und jeden Abend danach in der Gasse auf“, sagte May. „Wir sind so glücklich, ihm das zu geben, was er so sehr wollte und so lange brauchte. Kein Tier sollte so allein sein.“

 

Quelle: thedodo.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der hungrige Kater kehrt zu dem Paar, das ihn gefüttert hat, zurück, um um Hilfe zu bitten

Eine Frau fand mitten auf einer stark befahrenen Straße ein kleines Kätzchen und hielt an, um dem Baby zu helfen