Der Vorsitzende eines Bau-Freizeitparks in Großbritannien fuhr einen mehr als 2 Tonnen schweren Bagger an zwei engen Seilen fast 30 Meter weit.

Hugh Edeleanu, Vorsitzender des Themenparks Diggerland in Stroud, Kent, England, fuhr einen Komatsu PC14-Bagger an zwei parallelen Seilen, die etwa 4 Meter hoch aufgehängt waren.

Screenshot: YouTube / Diggerland Theme Park
Screenshot: YouTube / Diggerland Theme Park

„Viele Leute haben Balance-Tricks mit Baggern gemacht, und ich dachte, ein paar enge Seile und ein hochgelegener Bagger klingen als eine Herausforderung“, sagte Edeleanou gegenüber Reportern. „Zuerst habe ich es auf einem hohen Niveau auf einem Stück Metall geübt, aber es war ein hartes Stück Metall, das sich nicht bewegte.“

Screenshot: YouTube / Diggerland Theme Park
Screenshot: YouTube / Diggerland Theme Park

Edelyanu sagte, er habe Bedenken wegen des Versuchs.

„Ich war ein wenig besorgt, dass es so wäre, als würde man versuchen, in eine Hängematte zu steigen, in die man halb hineinpasst und sie auf den Kopf stellt, also wäre es ein echtes Problem, wenn das passieren würde“, sagte er. „Aber ich habe die ganze Technik vorher gemacht, und das war eine gute Idee.“

Screenshot: YouTube / Diggerland Theme Park
Screenshot: YouTube / Diggerland Theme Park

 

Quelle: upi.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Elefantenherde eilte einem Elefantenbaby, das kürzlich seine Mutter verloren hatte, zu Hilfe

Alligator verschluckte den Quadcopter eines Fischers vor der Kamera

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Ein Japaner zog in eine verlassene Schule, um eine Pause von der Stadt zu machen: ein Jahr später begann das alte Gebäude, Geld zu bringen

Ein Japaner zog in eine verlassene Schule, um eine Pause von der Stadt zu machen: ein Jahr später begann das alte Gebäude, Geld zu bringen