Ein fertiges Haus zu kaufen, in dem bereits jemand gelebt hat, hat seine Vorteile. Dies ist nicht nur billiger, sondern bietet auch die Möglichkeit, Überraschungen des Vorbesitzers im Gebäude oder auf dem Territorium zu finden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Starke Regenfälle enthüllten, dass das Geheimnis unter einem Müllhaufen im Hinterhof versteckt war, und John verliebte sich dank seiner unerwarteten Entdeckung in dieses Haus!

Ein Mann kaufte ein Haus, um es später weiterzuverkaufen, änderte aber seine Meinung, als er darin eine Überraschung entdeckte.

Der Amerikaner John Reynolds kaufte ein baufälliges Dreizimmerhaus und beschloss, es später weiterzuverkaufen: Ein Jahr lang stand es leer, nachdem der Vorbesitzer 20 Jahre lang sein Haus vermüllt hatte. Während der Abwesenheit des Besitzers siedelten sich streunende Katzen im Haus an und bald war auch der Hinterhof von Unkraut überwuchert.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Der Mann beschloss, das Haus zunächst selbst zu reparieren und alles andere für später aufzuheben. Der Hinterhof war immer sumpfig und oft mit Wasser gefüllt, aber das war John egal.

Eines Tages, nach schlechtem Wetter, rief ihn ein Nachbar an. Der Mann fragte John, ob er den Zustand seines Pools gesehen habe. John antwortete: „Ich weiß nicht, was du meinst, ich habe keinen Pool.“ Und er antwortete: Nein, gibt es.“

Es stellte sich heraus, dass es auf dem Territorium einen Wassertank gibt, der aber nur geschickt versteckt war. John erinnerte sich, dass er den Rand der Fliese schon einmal im Garten gesehen hatte, aber er dachte, dass er sich auf den Hof oder die Blumenbeete bezog. Nach starkem Regen war der Pool jedoch mit Wasser gefüllt und alles wurde klar.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

John dachte, ob er hier lebte oder das Haus verkaufte, er konnte diesen Wassertank nicht auseinanderfallen lassen. Der Mann machte sich daran, den künstlichen Stausee zu reinigen und zu reparieren. Als die Wände und der Boden beim Reinigen entdeckt wurden, erwartete John, Risse darin zu finden. Aber nein, der Pool war in gutem Zustand.

Die Reparatur und Wiederherstellung der hydraulischen Struktur dauerte 11 Monate und kostete etwas mehr als 13.000 Euro. John schätzt jedoch, dass die Kosten für den Bau eines neuen künstlichen Erholungsteichs etwa 213 Tausend Euro betragen würden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

1920 entdeckte ein Mann neben seinem Hauses einen großen Stein: es stellte sich heraus, dass ein 60 Tonnen schwerer Meteorit vom Himmel gefallen war

Mama mit 11: Jetzt ist die Frau 35 und sie fühlt sich glücklich

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Ein Swimmingpool hat den Preis des Hauses erhöht, aber John will es nicht verkaufen.

Beim Renovieren verliebte sich John in diesen kleinen künstlichen See auf seinem Grundstück und schwimmt jetzt jeden Tag mit seinen Freunden darin.  

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Fohlen des Przewalski-Pferdes wurde in England geboren: man spricht von der Rettung dieser Tierart

Eine wilde Elefantin brachte ihr neugeborenes Elefantenbaby zu den Menschen, die sie einst gerettet hatten