Auf dem Heimweg von der Arbeit entdeckte die Amerikanerin Holly Warren dieses Tier, das langsam über den Bürgersteig lief.

Sie erkannte nicht sofort, wer es war - aber sie wusste, dass sie dem armen Wesen helfen wollte. Sie hob ihn auf und stellte fest, dass es ein Igel war!

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Das arme Tier hatte aufgrund von Infektionen alle seine Nadeln verloren. Die Frau beschloss sofort, ihn zu retten: "Ich klopfte an das nächstgelegene Haus und bat um ein Handtuch, um ihn mit nach Hause zu nehmen. Als ich nach Hause kam, rief ich sofort das Tierrettungszentrum an. Sie haben mir Pflegehinweise gegeben", sagt sie.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Ärzte stellten anhand von Fotos fest, dass der Igel aufgrund von Parasiten an Krätze erkrankt war. Die Frau begann, den Igel mit Kätzchenfutter zu füttern, ihm Wasser zu geben und seine Haut einzuölen, um das Wachstum seiner Nadeln zu fördern. Sie gab dem Igel auch einen Namen: Nugget.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Mit der Zeit begann die Haut des Igels zu heilen und das Tier sah viel besser aus und fühlte sich auch besser. Laut der Frau erwies sich der Igel als sehr ruhig, sanftmütig und freundlich, so dass es eine Freude war, sich um ihn zu kümmern.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Wenn Nugget wieder vollständig genesen ist, wird Holly ihn in die Freiheit entlassen können. Vielen Dank an diese freundliche Frau!

Quelle: petpop.cc

Beliebte Nachrichten jetzt

Flauschiger Kokoro kann stundenlang vor dem Spiegel sitzen und lächeln: Besitzer teilen Aufnahmen von ihrem Hund

Mutters Herz: eine Frau trug über 40 Jahre Männerkleidung, um ihre Tochter zu ernähren

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau fand einen winzigen Klumpen auf dem Boden: Auf ihrer Veranda lag ein Kolibri-Küken

Ein untypischer Hund: Das Tier ist 17 Jahre alt und wurde aus einem Tierheim gerettet