Wenn Sie auch nicht glauben, dass das Leben mit der Pensionierung endet, dann ist dieser Artikel definitiv für Sie. Lesen Sie über die älteste Ballerina Großbritanniens, Doreen Pesci, die im Alter von 71 Jahren zum ersten Mal Ballerina wurde.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Kindheitstraum

Doreen wuchs in einer armen Familie in der englischen Kleinstadt Southend-on-Sea auf. Seit ihrer Kindheit träumte sie davon, Ballett zu spielen, aber die Familie des Mädchens konnte es sich nicht leisten, seine Ausbildung zu bezahlen. Leider blieb der Traum nur ein Traum. Alles, was sich ein Mädchen, das vom Ballett träumt, leisten konnte, waren nur seltene Theaterbesuche, wenn Wandertruppen in seine Heimatstadt kamen.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Ehe, Beruf und Hobby

Doreen hat sich mehr als praktisch einen Beruf ausgesucht. Sie wurde Elektroingenieurin. Dann hat sie geheiratet. Heute lebt sie mit ihrem Mann Bill in der Nähe von Göring an der Themse.

Doreen traf die Entscheidung, zu ihrem Kindheitstraum zurückzukehren und auch nach ihrer Pensionierung Ballett zu spielen. Am Anfang war es nur ein Hobby. Mit 60 besuchte eine Frau ihre Nichte in Kanada. Und dazu musste es kommen: die Nichte arbeitete als Tanzlehrerin! Sie schlug Doreen einfach vor, sie solle versuchen, sich an die Ballettstange zu stellen. Doreen versuchte es. Und sie konnte nicht aufhören.

Screenshot: YouTube / On Demand News
Screenshot: YouTube / On Demand News

In der derselben Klasse mit Teenagern

So wurde aus Doreens Leidenschaft etwas mehr. Die Frau begann intensiver und ernsthafter zu studieren, außerdem bereitete sie sich auf Prüfungen an der Royal Academy of Dance vor. Um das Prüfungsprogramm zu bestehen, lernte Doreen sogar mit Teenagern in derselben Klasse.

Nun, um neben den jungen Tänzern nicht unbeholfen und unflexibel zu wirken, begann Doreen alleine zu lernen und wiederholte alle Schritte zu Hause, in der Küche, wo sie eine Ballettstange neben dem Kühlschrank installiert hat. Eine großartige Gelegenheit, Bewegungen zu verbessern, wenn niemand sie ansieht.

Screenshot: YouTube / On Demand News
Screenshot: YouTube / On Demand News

Beliebte Nachrichten jetzt

Dem Bauer wurde verboten, die Scheune abzureißen und ein Haus zu bauen, und er beschloss, direkt drinnen eine Wohnung zu bauen

Eine Frau sah ein Tier in den Hügeln: Der Hund hatte Hunger und wollte trinken

Eine junge Frau sah ein Zimmer im Studentenwohnheim und beschloss, dessen Einrichtung komplett zu verändern

Ehemann hat Ehefrau aus dem Haus vertrieben: wütende Frau baute sich ein Haus 5 Meter vom alten entfernt

Mehr zeigen

Ihre Tanzlehrerin Monica Cleaver sagte: „Tanzen ist nicht für alle einfach. Auch für Doreen war es nicht einfach. Ich sagte ihr, dass es keine Garantie gibt, dass sie die Prüfung bestehen wird, aber sie hat hart gearbeitet und bestanden! Eine echte Heldin!

Ballerina mit 71

Doreen Pesci hat mit 71 Jahren ihr Tanzschulexamen bestanden. Nachdem sie die Prüfung an der Royal Academy of Dance bestanden und ein Abschlussdiplom erhalten hatte, galt sie als die älteste Ballerina Großbritanniens.

Doreen tat tatsächlich das fast Unmögliche, denn sie musste sich vor einigen Jahren einer Kniescheiben-Ersatzoperation unterziehen. Sie ist jetzt Mitglied der Royal Academy of Dance. Laut der Frau ist dies das drittwichtigste Ereignis im Leben nach der Heirat und dem Beruf des Ingenieurs.

Screenshot: YouTube / On Demand News
Screenshot: YouTube / On Demand News

Unmögliche ist möglich

Die Geschichte von Doreen Pesci ist erstaunlich. Schließlich ist Ballett ein Beruf für sehr junge Leute. Es ist bekannt, dass professionelle Ballerinas im Alter von etwas über 30 Jahren in Rente gehen. Doreen hat bewiesen, dass das Alter kein Grund ist, sich zurückzuziehen und die Bühne aufzugeben. Manchmal ist das Alter ein guter Grund, sich selbst anzunehmen.

Doreens Beispiel folgend startete die britische Royal Academy of Dance ein Programm für Menschen über 60, an denen sie sich anmelden können. Diese Initiative wurde von anderen Tanzschulen im Land aufgegriffen.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Doreen gibt zu, dass jahrelanger Ballettunterricht sie völlig verändert hat, sie hat 8 Kilogramm abgenommen und fünf Kleidergrößen „abgeworfen“. Ihre Figur hat sich komplett verändert, sie ist straffer und flexibler geworden. Nun erkennen manche Leute die „neue“ Doreen auf der Straße einfach nicht wieder.

Ein Ballerina-Diplom ermöglichte es Doreen, am Coppelia-Ballett auf der Bühne des Hexagon-Theaters teilzunehmen. Sie liebte diese Aufführung seit ihrer Kindheit. Sie tanzte auch in Schwanensee. In der Kindheit wagte sie nicht einmal, davon zu träumen.

 

Quelle: novochag.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Chinesische Experten haben ein Gerät entwickelt, um Gedanken des Menschen zu bestimmen: Informationen über die Entwicklung wurden in 3 Tagen gelöscht

Ein Hausmeister fand eine verlassene Lagerhalle mit Autos, die dort seit 25 Jahren unberührt standen