Begabte Kinder werden zu allen Zeiten und in allen Nationen geboren. Um sich zu beweisen, müssen sie keine Fachkurse besuchen. Sie nehmen ihre Gabe an und setzen sie in Tanz, Musik oder Zeichnung um. Ein solcher Fall ist die Geschichte von Karim Waris Olamilkan aus Nigeria.

Unser Held wurde in einer einfachen Familie geboren, in der es keine Künstler gibt, aber die Natur hat ihn mit einer erstaunlichen Gabe ausgestattet - er zeichnet sehr gut. Karim begann seine ersten Gemälde im Alter von 6 Jahren. Er hatte nicht die professionelle Ausstattung eines Künstlers: eine Staffelei, hochwertiges Papier und Farben. 

Im Alter von 8 Jahren wechselte Karim mit seiner Familie den Wohnort. Glücklicherweise befand sich die Ayowole Art Professional Academy in der Nähe seines neuen Zuhauses. Die Studenten der Akademie malten auf der Straße und der Junge begann, sie begeistert zu beobachten. Der kleine Künstler erkannte, dass er nicht der Eeinzige war, der sich für das Zeichnen interessierte.

Der Direktor der Akademie sah Karims Bilder und war erstaunt über das Talent des Kindes. Der Mann half dem Jungen bei der Aufnahme in die Schule, und im Alter von 8 Jahren wurde er Schüler.

Leider ist unser Held aufgrund finanzieller Engpässe nicht immer in der Lage, seine Ideen zu verwirklichen. Karims Familie wird dabei unterstützt, die Ausbildung seines Lehrers zu finanzieren. Doch für Spezialpapier, Farben, Pinsel und anderes Zeichenmaterial fehlt das Geld. Über seine Arbeit sagt der Junge: „Meine Familie arbeitet hart, damit wir etwas zu essen haben. Und das hat mich inspiriert.“

Der Hauptstil, in dem der Junge arbeitet, ist Hyperrealismus. Er zeichnet die Gesichter der Menschen sehr detailliert. Sie sind so detailliert dargestellt, dass sie wie Fotografien aussehen.

Eines von Karims Erfolgswerken heißt "das tägliche Brot": nach einem harten Arbeitstag setzt sich der Junge an den Tisch und beginnt zu essen, Adern und Schweißtropfen erscheinen auf seinem Gesicht. Die Bedeutung dieses Bildes: Essen zu verdienen ist harte Arbeit.

Karim glaubt, dass er eine große Zukunft in der Kunstwelt hat. Er plant, die Akademie zu absolvieren und nach Möglichkeiten zur Weiterbildung zu suchen. Heute hat der Junge Instagram-Follower, die seine Arbeit bewundern.

Beliebte Nachrichten jetzt

Elefantin eilt ihrem Pfleger, der sich im Wasser befindet, zu Hilfe: herzliche Aufnahmen

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Nichts ist unmöglich auf dieser Welt. Wenn Sie eine einzigartige Gabe haben und nach Ihrem Traum streben, werden Sie Erfolg haben, wie es unser Held tut. Nichts hielt Karim auf dem Weg zu seinen Zielen auf. Die Hauptsache ist, weiter zu arbeiten und niemals aufzugeben.

 

Quelle: laykni.com, instagram.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann fand eine Möglichkeit, das Leben zu genießen, ohne irgendwo zu arbeiten

Saint-Malo: Aufnahmen der Stadt, wo die Wellen über den Häusern aufsteigen und das Meer durch die Straßen fließt