Ein 10-jähriger Kater wurde ins Tierheim gebracht. Seine verkrustete Haut und die entzündeten Ohren waren verräterische Zeichen dafür, dass er schon lange Zeit auf der Straße lebte.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Trotz alledem war er zu allen im Tierheim freundlich und nett und streckte oft ziemlich die Zunge raus. Die Mitarbeiter des Tierheims kontaktierten das Friends for Life Rescue Network und hofften, dem Kater die Chance auf das gute Leben geben zu können, das er verdient hatte.

Jacqueline DeAmore, eine Arbeiterin des Rettungsnetzwerks "Friends for Life", begann, eine Pflegefamilie zu organisieren, und einer ihrer Mitretter kam, um diesen Kater abzuholen.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

„Wir konnten einen Transport finden, um ihn auf halbem Weg zu treffen und ihn sicher und gesund zu bringen. Bei der Ankunft stellten wir fest, dass er eine Augeninfektion, Hautdermatitis, Ohrpolypen hatte und dringend eine Zahnbehandlung benötigte“, sagte Jacqueline.

Ein gutmütiger Herr namens Mr. Waffles war von Anfang an sehr sanft. Wenn er sich an einem neuen Ort niederließ, wollte er nur gestreichelt und gekuschelt werden.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

„Er ist ein bisschen mürrisch, aber so ein liebevoller Kerl. Er ist gelassen und achtet auf nichts“, teilte Adoptivmutter Athena mit.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Beim Tierarzt stellten sie viele gesundheitliche Probleme fest, die lange Zeit unbehandelt blieben. "Jetzt ist er auf dem Weg der Besserung."

Mr. Waffles freut sich sehr, wieder Hauskater zu sein und sucht immer nach Aufmerksamkeit. Er geht auf seine Pflegemama zu, wann immer sie ihn anruft.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein streunendes Kätzchen kam auf eine Frau auf der Straße zu, in der Hoffnung, dass sie es nach Hause bringen würde

Traurige Nachrichten aus dem Königshaus: um Königin Elizabeth II. machen alle sich Sorgen

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Der süßer Kater liebt Futter, hat aber einen größeren Appetit auf Streicheleinheiten. Sein Kinn und seine Haut beginnen zu heilen. Wenn er bereit ist, wird er sich einer vollständigen zahnärztlichen Untersuchung unterziehen, um seine schlechten Zähne entfernen zu lassen, damit er Nahrung ohne Beschwerden schlucken kann.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Niemand weiß, wie Mr. Waffles auf der Straße landete, aber er hat nicht aufgehört, das Leben zu lieben, seit er gefunden wurde. 

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Mr. Waffles fühlt sich jeden Tag besser und nimmt die Behandlung problemlos an. 

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Es nimmt alle Aufmerksamkeit auf sich, die es bekommen kann, und erfüllt sein Zuhause mit seinem charmanten Schnurren.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

 

Quelle: lovemeow.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein autodidaktischer Künstler erstellt detaillierte Porträts von Prominenten, indem er Kritzeleien auf Papierbögen zeichnet

In 20 Minuten baute eine Frau statt eines Zeltes eine durchsichtige Hütte aus Frischhaltefolie: der ganze Prozess wurde mit der Kamera festgehalten