Ein Gorilla hat im japanischen Zoo ein Baby zur Welt gebracht. Die Mutter ist so stolz auf sich, dass sie, sobald das Baby aufgewachsen war, sofort den Besuchern zeigte.

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Am meisten berührt hat es, wie eine Mutter ihr Baby sanft auf die Stirn küsst. Es ist nicht bekannt, ob sie dies von Menschen gelernt hat oder ob sie selbst auf diese Weise Zärtlichkeit und Fürsorge zeigt.

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Die Besucher des Zoos schauen voller Freude auf das Baby, und die stolze Mutter ist bereit, das Baby jeden Tag zu zeigen. Jedes Mal, wenn das Weibchen Menschen bemerkt, nimmt sie das Junge hoch und fängt an, es zu küssen und zu streicheln.

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Es mag scheinen, dass die Mutter ihr Baby achtlos an den Armen nimmt und sich streckt. Gorillas haben jedoch eine etwas andere Körperstruktur, und das ist nur gut für das Baby - so werden seine Gelenke für das Klettern auf Bäume vorbereitet.

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Mann sah einen Käfig an der Straße und hielt das Auto an: Es waren 20 Welpen drin

Tagesheim für Hunde: Die Haustiere werden mit einem "Schulbus" dorthin gebracht

Elefantenherde eilte einem Elefantenbaby, das kürzlich seine Mutter verloren hatte, zu Hilfe

Eine Frau wollte wilde Tiere fotografieren und hat eine seltene Aufnahme gemacht

Mehr zeigen

Eine Farm in Israel, wo Tieren mit besonderen Bedürfnissen Unterschlupf finden

Im Netzwerk erschienen Bilder des schönsten Kater mit himmelblauen Augen