Ein 7-Jähriger aus Sacramento war der unerwartete Retter eines 3-jährigen Kleinkindes, das ohne Hilfe wahrscheinlich ertrunken wäre.

Letzte Woche schwamm der 7-jährige Massiah Brown im Pool des Wohnkomplexes, in dem er lebt, als er etwas Ungewöhnliches bemerkte. "Ich spielte gerade im Schwimmbecken und sah dann einen Jungen auf dem Grund des Beckens", sagte Massiah. 

Screenshot: YouTube / FOX 5 New York
Screenshot: YouTube / FOX 5 New York

Er tauchte auf eine Tiefe von fast 2 Metern ab, ergriff die Hand des 3-jährigen Kleinkindes mit offenen Augen und Mund und schaffte es, es an die Oberfläche zu ziehen, wo ihm Massiahs Verwandte, die 9-jährige Savannah, half.

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

Die Erwachsenen, die mitbekamen, was geschah, riefen die Retter und eilten zu Hilfe. Savannahs Mutter führte eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durch, und Feuerwehrleute und Rettungskräfte halfen dem Kind, wieder zu atmen.

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

"Das Kind wurde in einem kritischen Zustand gebracht", sagte ein Sprecher der Feuerwehr von Sacramento.

Screenshot: YouTube / FOX 5 New York
Screenshot: YouTube / FOX 5 New York

Massiahs Vater Marcus, ein olympischer Boxer, der die USA bei den Olympischen Spielen 2012 in London vertrat, sagte, sein Sohn liebe das Wasser und schwimme wie ein "Fisch". "Er ist sehr sensibel, deshalb ist es nicht ungewöhnlich, dass er so etwas tut, ich meine, es ist einfach verrückt, dass er 7 Jahre alt ist und so etwas tut", sagte er.

Quelle: youtube.com, goodnewsnetwork.org

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Fürsorglicher Vater: Ein streunender Hund fand Welpen und nahm sie als seine eigenen auf

Unser Planet begann sich schneller zu drehen und Experten können die Gründe dafür nicht verstehen

Der Hund will seinem Freund helfen, frei zu werden, um mit ihm zu spielen: Aufnahmen der zwei unzertrennlichen Vierbeiner

Alter Alligator mit einem Gewicht von einer halben Tonne: In Florida wurde ein Riese gefunden

Mehr zeigen

Treffen Jahre später: Eine Frau hat die Krankenschwester gefunden, die ihr vor 38 Jahren das Leben gerettet hat

Kleines Mädchen bastelt und verkauft Kränze zur Unterstützung der Ukraine: Sie hat bereits zwei Wärmebildkameras und zwei Autos gekauft