1920 entdeckte ein gewöhnlicher Bauer eine riesige Stahlstange in der Nähe seines Hauses. Beim Studium stellte sich heraus, dass dies ein echter Meteorit mit einem Gewicht von 60 Tonnen ist. Streitigkeiten über die Herkunft des Hoba-Meteoriten sind in der wissenschaftlichen Gemeinschaft seit mehr als 100 Jahren nicht abgeklungen: wenn andere Meteoriten Krater hinterlassen haben, liegt Hoba da, als wäre er vorsichtig auf einer ebenen Fläche gelandet.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der britische Mineraloge Leonard Spencer stellte fest, dass der Meteorit vor etwa 80.000 Jahren auf der Erde erschien. Mit einem Volumen von 9 Kubikmetern und einem Gewicht von 60 Tonnen musste er einen tiefen Trichter mit einem Durchmesser von ei paar zehn Metern verlassen.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Bauer fand Hoba jedoch fast zufällig. Es gab keinen Krater, keine Spuren eines Sturzes in der Nähe. Außerdem hat der Meteorit eine relativ glatte und flache Oberfläche und hat wenig Ähnlichkeit mit anderen Meteoriten.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

„Ein Meteorit könnte nicht auf die Erde fallen und keine Spur hinterlassen. Als Physiker bin ich ein geborener Skeptiker, aber das schreit nur nach der Landungshypothese. Als ob er reibungslos an die richtige Stelle gelandet wäre“, erklärte Dr. Fred Darkwin von der University of Berkeley gegenüber Reportern.

Heute ist um den Meteoriten herum eine ganze touristische Infrastruktur aufgebaut. Jeder kann es sehen, aber es gibt immer noch keinen Hinweis auf das Erscheinen von Hoba.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein wildes Eichhörnchen hat die Bäckerei für 2 Tage geschlossen

Der Labrador nahm das kleine Kätzchen unter seine Obhut, damit das Baby nicht vor Angst zitterte

Großes Herz: Ein Hund trug auf sich eine Katze, die in einen Brunnen gefallen war

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Herzlicher Moment: Gorilla-Mama küsst ihr Baby vor der Kamera

Ein Mädchen mit puppenhaftem Aussehen ist zu einem weltweit beliebten Model geworden