Eine Grundschullehrerin sah einen Bären auf ihrer eigenen Veranda. Das Tier wollte gerade ins Haus klettern, aber in diesem Moment erinnerte sich die Frau an ihre beruflichen Fähigkeiten und tadelte den Bären so sehr, dass er einfach nicht ungehorsam sein konnte. Die ganze Situation wurde vom Ehemann des Lehrers gefilmt und in dem Rahmen verhält sich der Bär wie ein straffälliger Schüler.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Komischerweise wurde die Frau von ihrem Mann, der den Bären zuerst sah, an die Schwelle gerufen. Er bot an, die Tür abzuschließen, aber Debbie entschied sich dagegen. Zuerst knallte die Frau die Tür laut zu, und als der Bär nicht reagierte, riss sie sie weit auf und begann mit einer gut trainierten, klassischen Lehrerstimme zu ihm zu sprechen.

„Was denkst du! Steig sofort aus! Komm runter und geh, schäme dich!“ - wandte sich Debbie dem Tier zu.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Bär gehorchte genau in diesem Moment. Er senkte den Kopf und ging schnell die Treppe hinunter und verschwand dann im Wald.

Screenshot: YouTube / Inside Edition
Screenshot: YouTube / Inside Edition

Debbie sagte später, dass ihre Lehrstimme diese Wirkung auf alle hatte. Manchmal benutzt sie es, um Streit einfach zu gewinnen.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Elefantin eilt ihrem Pfleger, der sich im Wasser befindet, zu Hilfe: herzliche Aufnahmen

Eine junge Frau sah ein Zimmer im Studentenwohnheim und beschloss, dessen Einrichtung komplett zu verändern

LKW-Fahrer gaben einem verwaisten Elefantenbaby Wasser und brachten das Tierchen in ein örtliches Naturschutzgebiet

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Der Vogel liebt seinen pelzigen Freund sehr und erlaubt sogar seinen Haltern nicht, ihn zu streicheln

Elefantenherde eilte einem Elefantenbaby, das kürzlich seine Mutter verloren hatte, zu Hilfe