Die Geschichte der Rettung von zwei sterbenden Löwen wurde zu einem wahren Märchen mit Happy End.

Dank Tierschützern aus Texas konnten die Löwen nicht nur überleben, sondern auch ihr Glück finden, indem sie sich ineinander verliebten. Manchmal geschehen eben doch noch Wunder.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Sheila war 15 Monate alt, als Tierschützer des Texas Wildlife Conservation and Rescue Center sie von ihrem Besitzer abholten, der sie für Partys und Fotos vermietete. Als Sheila zu den Tierärzten des Zentrums gebracht wurde, konnte die Löwin nicht aufstehen, wollte nichts fressen und erbrach sich ständig.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Mitarbeiter des Zentrums beschlossen, zu versuchen, Sheila zu retten. Zwei Wochen lang wurde sie buchstäblich mit der Hand gefüttert - sie rollten kleine Bällchen aus frischem Hackfleisch und schoben sie ihr in den Rachen. Die Löwin fühlte sich bald besser, und innerhalb weniger Wochen war sie vollständig genesen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Sie beschlossen, die Löwin mit Han bekannt zu machen, einem sechs Jahre alten Löwen, der in einem benachbarten Gehege lebt. Er war demselben Besitzer ein halbes Jahr zuvor weggenommen worden. Zu dieser Zeit befand sich Han auch in einem ernsten Zustand: Aufgrund schlechter Ernährung hatte er Verdauungsprobleme.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Es war Liebe auf den ersten Blick. Da Sheila und Han nicht aggressiv gegeneinander waren, erlaubten die Mitarbeiter des Zentrums ihnen regelmäßige Besuche.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der liebevolle Gepard umarmte die Frau süß und küsste sie auf die Wange

Die Familie kehrte nach Hause zurück und fand den abgemagerten Hund vor der Tür

Der Mann räumte den Dachboden auf und fand seltsame Filmbänder: auf den Aufnahmen sah er alte Bilder vom Mond und von Astronauten

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Sie mussten nicht mehr überwacht werden, um sicherzustellen, dass sie sich nicht gegenseitig verletzten, und die Tierschützer erkannten bald, dass die Tiere besser zusammenleben würden.  Seitdem haben sich die verliebten Löwen keine Minute mehr getrennt. Sheila und Han werden nun für immer glücklich zusammenleben!

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Haustiere danken ihren Besitzern: Aufnahmen von Ukrainern, die ihre Tiere gerettet haben

Gute Nachrichten von Experten: Die Zahl der Tiger in Nepal ist um 190 Prozent gestiegen