Der 63-jährige Don Montero besaß eine Restaurantkette an der spanischen Küste. Ein Mann stieg von unten auf, deshalb forderte er von all seinen Managern Respekt für benachteiligte Menschen.

Als Don Montero an den Erben seines Restaurantimperiums dachte, verwandelte er sich in einen Obdachlosen und ging durch alle Einrichtungen. Die einzige Person stimmte zu, ihm zu helfen.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der Mann, der sich als Obdachloser verkleidet hatte, nahm die richtigen Kleider auf. Im ersten Restaurant erkannten ihn weder die Kellner noch der Manager. Das Letzte zeigte ihm auf die Tür.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Eine ähnliche Geschichte wurde im zweiten Betrieb wiederholt. Don kam in das dritte Restaurant - sein treuer alter Freund Rocio arbeitete hier, an den er das Geschäft übertragen wollte.

Der „Obdachlose“ trat an Rocio heran und bat um Essen, doch zu seiner Überraschung hörte er nicht die schmeichelhaftesten Worte. Rocio sagte, dass er die Bettler nicht wie der Besitzer füttern würde, um die Reputation des Restaurants nicht zu beeinträchtigen.

Screenshot: youtube
Screenshot: youtube

Montero ging enttäuschend zu seinem letzten und bescheidensten Restaurant am Rande der Stadt. Er wartete nicht mehr auf einen herzlichen Empfang, aber der Manager Mateo befahl den „Obdachlosen“, vorbeizukommen und ihn kostenlos zu füttern. Mateo erwähnte, dass er selbst vor einiger Zeit in einer ähnlichen Situation war.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Don Montero kehrte von diesem lehrreichen Spaziergang zurück und traf die endgültige Entscheidung. Er lud alle Manager zu sich nach Hause ein und empfing sie in der Kleidung eines Obdachlosen. Und dann entließ er alle außer Mateo - er wurde der Erbfolger des gesamten Restaurantimperiums.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com, pixabay.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Kiste diente 30 Jahre lang als Tisch auf dem Dachboden: Man beschloss, sie zu öffnen, um zu sehen, was sich darin befand

Eine erstaunliche Meeresgrenze, an der sich zwei Ozeane nie vermischen

Eine Frau teilte Aufnahmen von ihrem Gesicht nach einem Tag in der Sonne

Die Menschen haben Aufnahmen von Eseln geteilt, die jedes Frühjahr die winzige Lämmer auf dem Rücken tragen

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Retter zogen ein Pferd über eine Stunde lang heraus, das in einen kalten See gefallen war

Die Familie kam nach 8 Jahren Trennung aufgrund der Eindringung von Dieben im Haus der Besitzer mit dem Hund wieder zusammen