Eier enthalten 13 % Eiweiß und 12 % Fett. Sie enthalten Kalzium, Phosphor und einen ganzen Komplex von Vitaminen. Viele glauben jedoch, dass es nicht sehr gesund ist, sie jeden Tag zu essen. Für das Experiment beschloss der Typ, genau das Gegenteil zu tun: er aß jeden Tag bis zu 7 Eier und zeigte einen Monat später, welche Veränderungen mit seinem Körper passiert waren.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Jack aß die ersten drei Eier zum Frühstück. Sehr bald bemerkte er, dass es einfacher war, Muskelmasse im Fitnessstudio aufzubauen. Es stellte sich heraus, dass Eiprotein einfach leichter als Fleisch verdaut wird.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Beim Mittagessen fügte Jack der Diät auch ein paar Eier hinzu. Sie waren nicht zu kalorienreich (das sind etwa 150 Kilokalorien pro 100 Gramm), aber sie sind äußerst nahrhaft und reduzieren den Appetit. Das heißt, der Typ wollte weniger essen, was ihm erlaubte, Gewicht zu verlieren.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die letzten beiden Eier briet der Typ normalerweise selbst für ein frühes Abendessen. Nach zwei Wochen bemerkte er positive Stimmungsänderungen. Eier sind reich an Cholin (320 Milligramm pro 100 Gramm), einem natürlichen Beruhigungsmittel, das hilft, das Nervensystem zu stärken.100 Gramm gekochte Eier enthalten 20 % des Tagesbedarfs an Tryptophan – dieses Element produziert Serotonin.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

„Am Ende des Monats fühlte ich mich wacher, stärker und konzentrierter. Natürlich geht es nicht nur um die Ei-Diät, aber Eier gaben mir Kraft für viele Dinge“, sagte Jack.

Eine solche Diät länger als einen Monat fortzusetzen, lohnt sich jedoch nicht. Es ist optimal, 2-3 Eiern pro Tag zu essen.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Astronom hat im Weltraum eine "zweite Erde" gefunden: es kann hier etwa 20 Grad heiß werden, was die Welt sehr angenehm zum Leben macht

Ein Ehepaar sah einen sich bewegenden Koffer und hielt das Auto an: Sie fanden darin vier Babys

Straßen im Römischen Reich: 2.000 Jahre später werden sie immer noch von Menschen benutzt

In Kanada wurde ein Artefakt gefunden, das die Theorie über den Ursprung des Lebens auf der Erde in Frage stellte

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Lamm ist aus dem Lastwagen auf der Straße gefallen und hat ein Leben bekommen, von dem man nur träumen kann

Über 15 Jahre hat Kater Oscar mehr als 100 Menschen im Pflegeheim die letzte Ehre erwiesen