Fabrikarbeiter in Elkhart County, Indiana, fanden eine wilde Katze mit ihren Kätzchen, die gerettet werden musste. Während sie versuchten, die Kätzchen in Sicherheit zu bringen, geriet eines von ihnen in Panik, eilte zum Graben und sprang direkt nach unten.

Screenshot: Instagram / catsnipetc
Screenshot: Instagram / catsnipetc

„Der Dachrinnenschutz war kaputt. Das Plastikabflussrohr ging ein Meter nach unten und kam dann in einem Winkel zum Schachtrohr heraus“, sagte Missy MacNeil, eine der Retter. „Das kleine Kätzchen ist zu Boden gerutscht und es war zu rutschig, um wieder hochzuklettern.“

Die Arbeiter wandten sich an Catsnip Etc, einer Tierrettungsorganisation, als sie alle Möglichkeiten ausgeschöpft hatten, das Kätzchen zu retten.

Screenshot: Instagram / catsnipetc
Screenshot: Instagram / catsnipetc

Nach ihrer Ankunft begannen die Retter mit verschiedenen Methoden herauszufinden, in welches Rohr in dem Labyrinth aus unterirdischen Rohren sie geflüchtet war. Nach vielen Stunden sorgfältiger Suche mit einer Kamera konnten sie das schwer fassbare Kätzchen nicht finden.

Es war gegen Mitternacht und draußen war es sehr dunkel, also beschlossen sie, am Morgen mit neuen Ideen zurückzukommen. Mehrere Mitglieder der Gemeinde und Miller Kanalreinigung schlossen sich zusammen, um das Kätzchen am nächsten Tag aus dem Abflussrohr zu befreien.

Screenshot: Instagram / catsnipetc
Screenshot: Instagram / catsnipetc

„Wir hatten einen Plan, das Wasser durch das Rohr zu leiten, in das sie gesprungen ist, und zu versuchen, den Weg des Wassers zu verfolgen, um herauszufinden, wo es war.“ Der Plan funktionierte, und sie konnten das Schachtloch lokalisieren, das mit dem interessierenden Rohr verbunden war. „Es war sehr nah an der Stelle, an der sie gefallen ist, und wir konnten es nie finden.“

Ein Kätzchen sicher zu bekommen, würde eine mutige, nicht klaustrophobische Person erfordern, die bereit ist, durch ein enges, schmutziges Rohr zu schlüpfen, das etwa einen Zoll stehendes Wasser enthält.

Screenshot: Instagram / catsnipetc
Screenshot: Instagram / catsnipetc

Ashley sah den Hilferuf in den sozialen Medien und bot an, diese Mission auf sich zu übernehmen. „Sie kam zur Adresse, ging die Luke hinunter und schaute nie zurück“, sagte Missy.

Das einsame Kätzchen sah Ashley auf sich zukommen und ging direkt auf sie zu. „Niemand kann sich das Gefühl der Erleichterung vorstellen, das wir alle empfanden, als Ashley schrie, dass sie das Kätzchen herausgezogen hatte.“

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Hund mit Manieren: Der Vierbeiner isst jeden Tag in einem speziellen Stuhl

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Die Familie lebte 80 Jahre in den Bergen und erfuhr über die Zivilisation erst, als die Bergsteiger ihr Haus betraten

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Screenshot: Instagram / catsnipetc
Screenshot: Instagram / catsnipetc

Das Baby wurde sofort in ein Handtuch gewickelt, da es nass, schmutzig und kalt war. Sie brachten kleine Katze schnell nach Hause begannen, sie mit einem Heizkissen und warmen Flüssigkeiten aufzuwärmen (sie war stark dehydriert).

„Wir gaben ihr etwas Karo-Sirup für ihren niedrigen Blutzucker und gaben ihr schließlich etwas zu essen, als sie warm genug war“, teilte Missy mit.

Screenshot: Instagram / catsnipetc
Screenshot: Instagram / catsnipetc

In der Zwischenzeit konnten die Retter den Rest der Katzenfamilie in eine Pflegefamilie übergeben, und niemand wurde zurückgelassen. Als das einzelne Kätzchen wieder auflebte, brachten sie es wieder mit seiner Mutter und seinen Geschwistern zusammen.

„Sie rannte direkt zu ihrer Familie und kuschelte sich an das Kinn ihrer Mutter.“

Screenshot: Instagram / catsnipetc
Screenshot: Instagram / catsnipetc

Die Katze war halb so groß wie einige ihrer Wurfgeschwister. Sie war so aufgeregt, wieder bei ihrem Team zu sein, und kuschelte sich an ihre Mutter, um sich ein wenig verwöhnen zu lassen.

Screenshot: Instagram / catsnipetc
Screenshot: Instagram / catsnipetc

Man brauchte mehr als einen Tag, um das kleine Kätzchen zu retten. Jetzt kann das Baby mit seiner Mutter und seinen Geschwistern das Leben genießen.

 

Quelle: lovemeow.com, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Unter den obdachlosen Katzen bemerkten die Leute eine ungewöhnliche Katze und beschlossen, sie an einen sicheren Ort zu bringen

Makaken aus dem Zoo werden Eltern: süße Familienaufnahmen