Juan Carlos Alvarado, ein junger Unternehmer aus Medellin, Kolumbien, behauptet, Hunderte von Dollar pro Tag mit dem Verkauf von Luftflaschen aus seiner Heimatstadt zu verdienen.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Medellin, die zweitgrößte Stadt Kolumbiens, ist aufgrund ihres ganzjährig angenehmen Klimas als „Stadt des ewigen Frühlings“ bekannt. Aber Sie können das Klima nicht jemandem verkaufen, der Tausende von Kilometern entfernt ist, oder? Luft ist jedoch eine ganz andere Sache und eigentlich ein bewährtes Geschäftsmodell. Menschen in verschmutzten Ländern wie China verkaufen seit Jahren Frischluftdosen und Frischluftflaschen an Menschen, und es waren diese Erfolgsgeschichten, die den aus Medellin stammenden Juan Carlos Alvarado dazu inspirierten, sein eigenes Luftverkaufsgeschäft zu gründen.

„Hier bewahren wir die Luft von Medellin, etwas Besonderes, eine Perle“, sagte Alvarado. „Wir verpacken keine saubere Luft, sondern Stadtluft so wie sie ist. Dabei achte ich natürlich auf eine hohe Qualität.“

Der junge Geschäftsmann, der sich auch mit dem Singen beschäftigt hat, behauptet, eine spezielle Methode entwickelt zu haben, um Luft einzufangen und in kleine Glasflaschen zu packen, die gründlich gewaschen werden müssen, um jeden Geruch zu beseitigen.

„Ich habe ein effizientes Gerät entwickelt, einen Luftkollektor, der 15 bis 30 Minuten braucht, um Partikel einzufangen und ein Frühlingsgefühl zu erzeugen. Es ist 100% natürlich“, sagte der Unternehmer, ohne die Methode tatsächlich offenzulegen, angeblich weil es keine Marke ist und jemand sie stehlen könnte.

Juan Carlos Alvarado behauptet, allein am ersten Tag 77 Flaschen Luft für jeweils 5 Dollar verkauft zu haben. Ermutigt durch seinen unerwarteten Erfolg verdoppelte er sein Geschäft und verkaufte angeblich am dritten Tag etwa 300 Flaschen an Touristen im Lleras Park in El Poblado in Medellin.

„Ich möchte meine kreative Karriere vorantreiben, und das ist eine der verrückten Ideen, die mir in den Sinn gekommen sind, angesichts der Schwierigkeit, Sponsoren zu finden“, sagte Alvarado. „Flaschenluft mag Sie vielleicht zuerst zum Lachen bringen, aber es ist bereits ein fertiges Produkt.“

Medellin Air erhält viel Aufmerksamkeit in den sozialen Medien sowie im nationalen Fernsehen in Kolumbien und bringt noch mehr Kunden für Alvarado. Seitdem hat er Social-Media-Seiten für sein einzigartiges Produkt erstellt, um noch mehr zu verkaufen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund, der in acht Jahren 38 Menschenleben gerettet hat, hat eine Auszeichnung für seine Tapferkeit erhalten und kann nun am Strand spielen

Beim Joggen stieß sich eine Frau auf eine Herde verlorener Schafe: lustige Aufnahmen

Die Familie kehrte nach Hause zurück und fand den abgemagerten Hund vor der Tür

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Obwohl einige Alvarado als Betrüger bezeichnen, weil er für eine leere Flasche viel Geld verlangt. Er bestreitet diese Vorwürfe vehement.

„Die Leute kritisieren mich als Betrüger, aber das ist ein komplizierteres Geschäft, als es scheint. Es ist nie einfach, eine Flasche mit Luft zu füllen. Um eine Flasche mit reiner Medellin-Luft zu füllen, beträgt die kürzeste Zeit 15 Minuten, die längste 30 Minuten“, erklärte er.

 

Quelle: odditycentral.com, instagram.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Kätzchen, das die Leute auf dem Dachboden gefunden haben, weigert sich, sich von seinem Spielzeug zu trennen

Feuerwehrleute retteten einen Hirsch, der in einem Zaun feststeckte und alleine nicht herauskommen konnte