Diese entzückenden winzigen fliegenden Eichhörnchen sind bekannt für ihre großen Augen, ihren winzigen Körperbau und ihre unglaubliche Süße!

Diese niedlichen Kreaturen leben in Japan (japanisches Zwergflughörnchen) und in ganz Europa (sibirisches Flughörnchen).

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Japanische fliegende Zwerghörnchen kommen nur auf den Inseln Honshu und Kyushu in Japan vor. Diese nachtaktiven Kreaturen leben in immergrünen und alpinen Wäldern.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Sie sind sehr klein und werden bis zu 20 cm lang, nur ihr Schwanz erreicht 14 cm.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Das bedeutet, dass sie sehr schwer zu erkennen sind, zumal sie aufgrund ihrer Färbung mit den Bäumen verschmelzen.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Sie ernähren sich bevorzugt von Samen, Früchten und Blättern. Und sie verbringen ihre Tage damit, sich in den Ritzen der Bäume auszuruhen.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Obwohl sie selten zu sehen sind, ist ihre Population groß.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hund kauft sich Leckerlis und "bezahlt" sie mit Laub

Ein Ehepaar entdeckte bei Renovierungsarbeiten antike Münzen von hohem Wert unter dem Fußboden

Ein einsames Kätzchen schließt sich einem vierköpfigen Wurf an und beschließt, ihr neuer Bruder zu werden

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Diese kleinen Kreaturen sind nicht die einzigen fliegenden Eichhörnchen, die in Japan leben. Das Sibirische Gleithörnchen lebt auch auf der anderen Seite des Landes.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Lokal bekannt als Ezo Momonga, haben sie die gleiche Größe wie das japanische Eichhörnchen, aber ihre Farbe ist grau statt braun.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Das Sibirische Flughörnchen lebt in ganz Nordeuropa, von der Ostsee bis nach Sibirien.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Diese niedlichen Tiere sind auch nachtaktiv und nutzen Spalten wie Spechtlöcher zum Nisten.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Beide sind sich in Charakter, Ernährung und Aussehen sehr ähnlich.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

 

Quelle: kingdomstv.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Mann rettet ein ungewöhnliches winziges Tierchen und bringt das Baby zu seiner Mutter

Eine obdachlose Katze wanderte in die Scheune einer Familie und wartete darauf, dass die Menschen zu ihr kamen