Sie wussten, dass irgendwo da draußen zwei verängstigte deutsche Schäferhundschwestern waren, die Hilfe brauchten. Und sie würden nicht aufhören, bis sie sie gefunden haben.

Ein Team, das häufig bei der Rettung ausgesetzter Tiere in der Region Fermanagh (Irland) hilft, setzte sich sofort auf die Suche, als sie einen ersten Hinweis auf zwei verängstigte deutsche Schäferhund-Schwestern erhielten. Die Suche dauerte drei Tage und führte durch dichte Wälder und Ackerland.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Am dritten Tag befürchtete die Gruppe, dass die Hunde nie gefunden werden könnten.

"Wir fühlten uns ein wenig entmutigt, weil wir nicht in ihre Nähe kamen", so Mannion, ein Tierretter aus der Rettungsgruppe. Schließlich fanden sie die Schwestern. "Es war ein sehr tiefes, unfassbares Gefühl von Freude und Aufregung", so Mannion. 

Die Retter nannten die Hunde Thora und Levina und begannen sofort mit der Rehabilitierung der Schwestern. Das Team war begeistert, dass auch einige Tierschutzorganisationen Hilfe für die Hunde angeboten. Bald begannen die Hunde, die Menschen in einem neuen Licht zu sehen.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Nachdem sie eingefangen und mit den erforderlichen Medikamenten und Behandlungen versorgt worden waren, liefen sie nicht mehr vor den Menschen weg, sondern verlangten nach mehr Kuscheln.

Die Hunde sind jetzt in Pflegestellen untergebracht, wo sie bis zu ihrer Adoption leben werden.

Das Rettungsteam weiß immer noch nicht genau, woher die Schwestern kommen, aber sie sind so glücklich, dass ihre Geschichte ein glückliches Ende hat.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Quelle: youtube.com, thedodo.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Hund aus der Ukraine kletterte in den Koffer des Tierarztes und "bat" ihn, ihn nicht zu verlassen

Der Mann räumte den Dachboden auf und fand seltsame Filmbänder: auf den Aufnahmen sah er alte Bilder vom Mond und von Astronauten

Der Mann schnitt 11 Jahre alte Dreadlocks ab: die Frisur umwandelte sein Aussehen

Ein einsames Kätzchen schließt sich einem vierköpfigen Wurf an und beschließt, ihr neuer Bruder zu werden

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Ehepaar fand einen Karton mit Welpen im Wald: Anwohner helfen, ein Zuhause für die Kleinen zu finden

Hund mit gebrochenem Herzen wollte sein Zuhause nicht verlassen: Ärzte adoptieren Vierbeiner