Barchankatzen leben hauptsächlich in den Wüstenregionen Nordafrikas, Arabiens, Zentralasiens und Pakistans. Sie unterscheiden sich von anderen durch ihr süßes und ungewöhnliches Aussehen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Ihre Lebensräume sind sehr unterschiedlich, dies sind sandige Wüsten ohne Vegetation und Steintäler, in denen es schwierig ist, durch überwachsene Büsche durchzugehen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Selten kommt diese Rasse in der Lehmwüste und auf den felsigen Küstenkämmen vor.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Die Barchankatze zeichnet sich durch die kleinste Größe unter Wildkatzen aus: Ihre Körperlänge beträgt 65-90 cm und 40% ist der Schwanz, die Widerristhöhe beträgt 24-30 cm; Das Gewicht beträgt 2,1-3,4 kg.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Barchankatzen sind nachtaktiv.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Tagsüber verstecken sie sich in ihren Unterkünften, in der Regel sind es alte und verlassene Höhlen von Füchsen, Korsaken, Stachelschweinen sowie in den erweiterten Höhlen von Gophern und Rennmäusen.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Im Dschungel von Thailand wurde ein Felsen in Form einer Schlange gefunden, der eine prähistorische Kreatur sein könnte

Der Wal stupste eine ältere Taucherin mit der Nase, um sie zu retten

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Ein Mann mit einem Gewicht von 436 kg äußerte eine Liste von Anforderungen an seine zukünftige Frau

Mehr zeigen

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Das Interessanteste ist, dass Barchankatzen auch als Erwachsene immer wie Kätzchen bleiben.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

 

Quelle: laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der obdachlose Hund dankte der Frau aufrichtig mit einem Blick, als sie ihn gefüttert hat

Der findige Student Joel baute selbst ein kleines Haus, um nicht für das Studentenheim zu zahlen