Der Mann bemerkte ein winziges Eichhörnchen an der Straße, das erschrocken vor zwei Vögeln floh. Er hielt sofort an, um dem armen Tier zu helfen.

Ein US-Bürger namens Paul rettete vor drei Jahren ein kleines wehrloses Eichhörnchen von der Straße. Als er ein Auto fuhr, um Kinder von der Schule abzuholen, sah er zufällig zwei Vögel, die ein Eichhörnchen jagten. Das Baby war noch sehr winzig und fiel anscheinend aus der Höhle.

Der Mann beschloss sofort einzugreifen und nahm das Eichhörnchen in die Hand. Er versuchte, das Baby zurück in die Höhle zu schieben, aber die Eichhörnchenmutter weigerte sich, das Tier anzunehmen, so sehr Paul es auch versuchte. „Ich habe versucht, das Baby in die Nähe der Höhle zu bringen, aber die Mutter kam nie heraus, um das Eichhörnchen zu holen. Nach neun Stunden des Wartens und Versuchens gab ich auf und nahm es mit“, sagte der Mann.

Offenbar weigerte sich die Mutter nach langer Zeit bereits, das Baby zu erkennen. Dann nahm Paul das Eichhörnchen mit - zunächst hatte er vor, es nur für die Nacht zu lassen. Am nächsten Tag versuchte er erneut, das Eichhörnchen in die Höhle zurückzubringen, aber die Geschichte wiederholte sich - die Mutter akzeptierte es nicht. So bekam das Eichhörnchen ein neues Zuhause bei Pauls Familie. Das Tier erhielt den Spitznamen Stella, und der Mann kümmerte sich weiterhin um es.

Der Mann hatte vor, sich ein wenig um Stella zu kümmern und sie dann wieder in die Wildnis zu entlassen. Aber das Eichhörnchen hatte seine eigenen Pläne. Als sie aufwuchs, versuchte Paul mehrmals, sie draußen zu lassen, wo ihre Verwandten lebten. Das Eichhörnchen kehrte jedoch jedes Mal zu seinem Haus zurück oder rannte ihm nach.

Einmal wurde Paul klar, dass Stella nie wieder gehen würde: „Mir wurde klar, dass Stella nie wieder weggehen würde, als ich sie auf den Baum steigen ließ. Trotzdem ist sie mir danach immer noch gefolgt“, sagte der Mann. 

Jetzt lebt Stella bei Pauls Familie. Sie wird von allen verehrt - seinen Kindern, der ganzen Familie, Freunden und Gästen. Der Halter füttert sie nur mit ihren Lieblingsnüssen, Avocados und anderen Süßigkeiten. Und Stella selbst hängt am meisten an Paul: „Sie folgt mir immer. Wenn ich eine lange Strecke gehe, rennt Stella immer auf mich zu“, sagte der Mann.

Beliebte Nachrichten jetzt

Schelmischer Kater versteckte sich im Kühlschrank und wartete darauf, dass seine Halterin ihn bemerkte: lustige Aufnahmen

Ein Ehepaar sah einen sich bewegenden Koffer und hielt das Auto an: Sie fanden darin vier Babys

Der Mann räumte den Dachboden auf und fand seltsame Filmbänder: auf den Aufnahmen sah er alte Bilder vom Mond und von Astronauten

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

 

Quelle: petpop.cc, instagram.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein alter obdachloser Kater lag ein paar Tage an derselben Ort und wartete auf Hilfe: die Einheimischen hatten Angst, sich ihm zu nähern

Der Förster fand eine Hütte im Reservat und hinterließ eine Notiz: eine Woche später war das Haus komplett verschwunden