Eines Tages bemerkten Mitarbeiter des Cape Wildlife Center in Massachusetts, dass eine Wildgans namens Arnold Probleme beim Gehen hatte.

Arnolds Fuß war verletzt, also brachten die Mitarbeiter die Gans zur dringend benötigten Behandlung in ein örtliches Wildtierkrankenhaus.

Wie sich herausstellte, waren sie nicht die einzigen, die sich Sorgen um Arnold machten.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Nach einer kurzen Untersuchung im Krankenhaus wurde klar, dass Arnolds Bein operiert werden musste.

Aber Arnolds Abwesenheit wurde von seiner lebenslangen Freundin gespürt, die beschloss, ihn für moralische Unterstützung zu finden.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

„Als wir uns darauf vorbereiteten, Arnold zu sedieren und ihn auf die Operation vorzubereiten, hörten wir ein leises Klopfen an der Kliniktür“, schrieb das Zentrum.

„Wir drehten uns um und sahen, dass seine Freundin auf die Veranda gestürzt war und versuchte, in unsere Klinik zu gelangen! Irgendwie hat sie ihn gefunden.“

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

Glücklicherweise war die Operation erfolgreich und Arnold war auf dem Weg der Besserung.

„Sie blieb während des gesamten Verfahrens dort und beobachtete unsere Arbeit, ohne die Tür zu verlassen“, schrieb das Personal.

Als die Operation beendet war, stellte das Personal Arnold vor die Tür und man konnte sehen, wie dankbar ihm die Gänse waren.

Beliebte Nachrichten jetzt

Alter ist nur eine Zahl: die 86-jährige Frau fährt mit Leichtigkeit Rollschuhe

Ein Hund mit Manieren: Der Vierbeiner isst jeden Tag in einem speziellen Stuhl

Menschen fanden eine Grube mit abgeschrägten Kanten: es handelte sich um den Eingang zum Tempel einer verlorenen Kultur

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

„Beide schienen sich miteinander wohler zu fühlen“, schrieb das Personal.

Foto: kingdomstv.com
Foto: kingdomstv.com

„Wir werden unser Bestes tun, um seine Gesundheit so schnell wie möglich wiederherzustellen, und wenn möglich, werden wir den Verbandswechsel und die Behandlung vor der Tür vornehmen, damit seine Freundin nach ihm sehen kann“, schrieben die Tierärzte.

 

Quelle: kingdomstv.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Tourist hat am Strand die Überreste eines Lebewesens gefunden: Biologen glauben, dass es in der Natur nicht existiert

Historiker haben alte Karten des Atlantiks studiert und festgestellt, dass es zwei Inseln gibt, die heute vollständig verschwunden sind