Die Prinzessin pflegte ihr ganzes Leben lang eine enge Beziehung zu ihrer Mutter und war neben ihr, als die Monarchin starb.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Anne, die einzige Tochter der verstorbenen Königin Elizabeth II., gab den Tod ihrer Mutter auf der offiziellen Website der königlichen Familie und in den sozialen Medien bekannt.

Prinzessin Anne sagte, dass sie den letzten Tag im Leben der Monarchin mit ihr verbracht habe: „Ich hatte das Glück, die letzten 24 Stunden im Leben meiner geliebten Mutter zu überleben. Es war mir eine Ehre und ein Privileg, sie auf ihrem letzten Weg zu begleiten. Ich fühlte mich geehrt und ermutigt, dass so viele Menschen auf diesem Weg ihre Liebe und ihren Respekt zeigten.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Jeder von uns wird eine einzigartige Erinnerung an sie haben. Danke an alle, die unser Gefühl des Verlustes teilen.

Ihr Tod erinnerte uns daran, wie sehr wir ihre Anwesenheit und ihren Beitrag zu unserer nationalen Identität für selbstverständlich hielten. Ich bin auch sehr dankbar für die Unterstützung meines lieben Bruders Charles, als er seine neuen Aufgaben als Monarch antrat.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Danke an meine Mutter, die Königin“, schrieb Anna in ihrem Statement von Princess Royal.

Prinzessin Anne ist die einzige Tochter von Königin Elizabeth II. und ihrem Ehemann, HRH Prinz Philip, und das zweite Kind nach König KarI II. Sie ist derzeit 16. in der Thronfolge.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Königin Elizabeth II. starb am Abend des 8. September. Bis zu ihrem Tod war sie die amtierende Monarchin des Königreichs Großbritannien und des Commonwealth. Elizabeth wurde nicht nur die am längsten regierende Monarchin in der Geschichte des britischen Empire, sondern auch das am längsten regierende Staatsoberhaupt der Welt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Beim Joggen stieß sich eine Frau auf eine Herde verlorener Schafe: lustige Aufnahmen

Alter ist nur eine Zahl: die 86-jährige Frau fährt mit Leichtigkeit Rollschuhe

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Der britische Thron ist zu Recht an Prinz Charles übergegangen. Der neue König von Großbritannien ist 73 Jahre alt.

 

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Details zum Testament von Königin Elizabeth II. werden erst 90 Jahre später bekannt

Perfekter Stil von Elizabeth II: eine Auswahl der besten Outfits der Königin, in denen sie in die Öffentlichkeit ging