Mit einem Durchmesser von etwa 10 cm und vergleichbar mit dem Durchmesser von gekochten Spaghetti ist die Barbados-Schlange Tetracheilostoma carlae die mit Abstand kleinste Schlange der Welt.

Foto: odditycentral.com
Foto: odditycentral.com

Als Sie zum ersten Mal eine Barbados-Schlange entdeckten, hätten Sie schwören können, dass es ein Regenwurm war. Tatsächlich sind sie in Größe und Durchmesser vergleichbar, das größte jemals gefundene Exemplar ist nur 10,4 Zentimeter groß und zudem blind. Sie wiegen normalerweise weniger als ein Gramm und sind klein genug, um einen amerikanischen Vierteldollar zu umwickeln. Die Art wurde 2008 vom Evolutionsbiologen S. Blair Hedges offiziell unter einem Felsen in der Nähe eines Waldstücks von Barbados entdeckt, aber seitdem ist wenig über ihre Ökologie und ihr Verhalten bekannt.

Die Barbados-Schlange ist eine von vielen Tierarten, die auf der Karibikinsel endemisch sind, und bestätigt eine Beobachtung von Wissenschaftlern seit der Zeit von Charles Darwin, dass Inseln oft riesige und winzige Kreaturen beherbergen.

Diese winzige Schlange ist schwer zu untersuchen, da sie wie ein Regenwurm normalerweise im Boden unter Felsen und Baumstämmen lebt, so dass wenig über sie bekannt ist. Es wird angenommen, dass es sich hauptsächlich von Termiten und Ameisenlarven ernährt und für sein Überleben vom Lebensraum Wald abhängig ist.

Leider ist es die Abhängigkeit der Schlange von Wäldern, die in naher Zukunft zu ihrem Aussterben führen könnte. Nur etwa 10 Prozent der Wälder von Barbados sind noch vorhanden, sodass das Überleben dieser mysteriösen Art fraglich ist.

 

Quelle: odditycentral.com, facebook.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Alien-Jäger entdeckt eine "uralte umgestürzte Statue" auf dem Mars

Forscher haben das älteste Gehirn der Erde in einer ungewöhnlichen Kreatur entdeckt, die vor 525 Millionen Jahren lebte

Archäologen haben die Inschriften auf einem antiken Amulett entschlüsselt und die Geschichte eines Volkes aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. verstanden

Der Mann fand in seinem Hinterhof eine unterirdische Stahltür: dahinter wartete ein Abstieg zu einem unterirdischen Haus auf ihn

Mehr zeigen

Herzliches Treffen: Elefant erkennt Tierarzt an, der ihn vor 12 Jahren gerettet hat

Ein wildes Eichhörnchen hat die Bäckerei für 2 Tage geschlossen