Diese potenziell gefährlichen Weltraumfelsen sind klein, aber wenn sie auf die Erde fallen, wird es dennoch sehr auffällig sein.

Foto: focus.ua
Foto: focus.ua

Laut NASA fliegen 4 Asteroiden auf die Erde zu, die folgende Namen haben:

  • Asteroid 2022 SM21;
  • Asteroid 2022 SO11;
  • Asteroid 2018 VG;
  • Asteroid 2022 SJ28.

Laut Wissenschaftlern sind alle diese Weltraumfelsen klein. Die genaue Bestimmung der Größe von Asteroiden ist ziemlich schwierig, daher gibt die NASA oft ungefähre Werte an.

Foto: focus.ua
Foto: focus.ua

Obwohl diese Asteroiden als potenziell gefährlich gelten, sollten sie dennoch in einer durchschnittlichen Entfernung von 1 Million km vom Planeten an der Erde vorbeifliegen. Zum Beispiel ist das Webb-Weltraumteleskop 1,5 Millionen km entfernt, und die Entfernung zum Mond beträgt 384.000 km. Es gibt also nichts zu befürchten. Obwohl jedes außergewöhnliche Ereignis eintreten kann, kann sich die Flugbahn dieser Asteroiden ändern und sie werden direkt zur Erde fliegen.

Foto: focus.ua
Foto: focus.ua

Aber selbst wenn dies geschieht, glauben Wissenschaftler, dass solch kleine Weltraumfelsen dem Planeten keinen großen Schaden zufügen können. Höchstwahrscheinlich werden diese Asteroiden beim Eintritt in die Atmosphäre explodieren und ihre Fragmente werden entweder vollständig ausbrennen oder nicht viel Schaden anrichten, wenn sie die Oberfläche erreichen.

 

Quelle: focus.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Fischer retteten einen schwachen Elch, der direkt über dem Wasser auf scharfen Felsen feststeckte

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein entzückendes kleines Lamm bittet seinen Halter höflich um einen Gefallen: herzliche Aufnahmen

Schimpansin sah ihr Baby nach zweitägiger Trennung: herzliche Aufnahmen

Der Kater begrüßt seine Halterin jeden Morgen, um ihr für die Rettung zu danken

Zwei kleine Kätzchen umarmten sich in den Büschen und warteten darauf, dass Menschen zu ihnen kamen

Mehr zeigen

Der süße Hund ist unter Katzen aufgewachsen und hält sich für einen von ihnen