Abida Zaaba, Leiterin des Lang Tengah Turtle Watch-Projekts, das sich für die Rettung von Schildkröten einsetzt, fand am Meeresufer eine winzige ungewöhnliche Schildkröte.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Zuerst entschied die Frau, dass es ihr schien. Als sie genauer hinschaute, erkannte sie, dass die Schildkröte wirklich zwei Köpfe hatte. Dann dachte Abida, dass das Baby wahrscheinlich nicht überlebt hat.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Aber auch hier lag sie falsch. Die Schildkröte erwies sich als lebendig und ziemlich aktiv.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Eine ungewöhnliche Mutation wird durch viele Faktoren verursacht: Umweltverschmutzung, Strahlung, Trauma oder unsachgemäße Eiablage. Jetzt muss das Jungtier ums Überleben kämpfen.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Diese Lederschildkröte wird nun in einem biologischen Zentrum leben, wo sie überwacht wird.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Paar kaufte eine verlassene Scheune und in 2 Monaten baute ein schickes Haus mit exquisitem Interieur

Archäologen haben bei Ausgrabungen in Südkorea antiken Schmuck entdeckt, der mehr als 1000 Jahre alt ist

Archäologen fanden in Ägypten Mumien mit goldenen Zungen und erklärten ihre Herkunft

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Shiba Inu namens Uni aus Tokio: der lächelndste und fröhlichste Hund der Welt

Ein indischer Lehrer bemerkte, dass sich der Rucksack eines Schülers bewegte: nach 5 Minuten kroch eine zwei Meter lange Kobra heraus