Der Stapellauf des einzigartigen schwimmenden Hauses SeaPod sollte das Ereignis des Jahres in Panama werden – der Präsident des Landes persönlich kam zur Präsentation des Projekts. Die Kosten für ein solches Haus überstiegen eineinhalb Millionen Dollar: vor dem Publikum sank die gesamte Struktur, sobald sie im Wasser war.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Ocean Builders beabsichtigte, SeaPod in einer Höhe von drei Metern über dem Meeresspiegel zu errichten – die Häuser sind auf einem großen Pfahl errichtet, der die gesamte Struktur in der Luft hält und einen Schwebeeffekt erzeugt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Das Erscheinungsbild des Hauses wurde von dem holländischen Architekten Coen Olthuis geschaffen. Minimalistisches Design, geschwungene Wände und Fenster, Panoramablick aus dem Fenster, Hightech-Ausstattung, modulare Möbel, eigene Bestuhlung – im Allgemeinen alles, was den Preis von anderthalb Millionen Dollar rechtfertigt. Das dreistöckige Gebäude sollte auf der Brandungslinie im Ozean treiben.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Für Panama war das Projekt auch wirtschaftlich von großer Bedeutung. Sein Erfolg würde reiche Investoren ins Land locken. Das traurigere Ereignis war der Start des ersten Hauses auf dem Wasser: Die Struktur ging sofort auf den Grund.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Das Unternehmen stellte später fest, dass das Haus aufgrund einer defekten Lenzpumpe gesunken war. Er schüttete literweise Meerwasser in den Laderaum des Hauses, wodurch das Gebäude kippte.

Ob sich das Projekt entwickeln wird, ist noch nicht klar. Der Präsident von Panama verließ die Präsentation wütend.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hausbesitzer bemerkte, dass Honig von der Decke tropfte: als er die Deckenplatte entfernte, sah er, dass über dem Raum Millionen von Bienen lebten

Archäologen fanden in Ägypten Mumien mit goldenen Zungen und erklärten ihre Herkunft

Schimpansin sah ihr Baby nach zweitägiger Trennung: herzliche Aufnahmen

In Kanada wurde ein Artefakt gefunden, das die Theorie über den Ursprung des Lebens auf der Erde in Frage stellte

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Pazifische Ozean wird einfach verschwinden: Geologen haben gezeigt, wie die Erde in 300 Millionen Jahren aussehen wird

Der Thailänder ist sich sicher, dass ihm sein besonderer Frosch viel Glück bringt