Am 14. Februar 2007 unternahm die erfahrene Gleitschirmfliegerin Eva Visnierska zusammen mit zweihundert anderen Athleten einen Trainingsflug: Die Gruppe bereitete sich auf die Weltmeisterschaft vor.

Plötzlich brach ein Sturm direkt über der Gruppe aus, der Wind hob den Gleitschirm auf und hob ihn auf eine Höhe von 9.946 Metern, wo die Temperatur minus 60 Grad beträgt und es fast keinen Sauerstoff gibt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Die Frau wurde in eine Gewitterwolke gesaugt, und sie begann sich mit einem Luftstrom schnell nach oben zu erheben. Die Temperatur fiel sofort auf -60 Grad und es gab nicht genug Sauerstoff.

In diesem Zustand verbrachte Eva die nächsten 40 Minuten.8

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Sobald der Gleitschirm seine Form verlor, begann er mit einer Geschwindigkeit von 200 Stundenkilometern einen raschen Abstieg nach unten.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Visnerskaya begann nach allen Regeln abzusteigen, alle Kräfte wurden für Manöver ausgegeben. Nach 40 Minuten tauchte sie aus der Sturmfront auf und bemerkte eine kleine Farm darunter. Drei Stunden nach dem Start berührte Eve endlich den Boden.

Visnerskaya bekam nur einen leichten Schreck von diesem erstaunlichen Flug und erhielt den Spitznamen "die glücklichste Frau der Welt".

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Wird oft mit einem Hund verwechselt: So sieht der "größte Kater der Welt" aus

Ein Mädchen zeigt in sozialen Netzwerken, wie es ist, mit 8 Dackeln und 1 Katze zu leben

Ihrem Mann zuliebe zog die Frau nach Afrika und erzählte über das Leben im Dorf ohne Strom und über Sitten und Bräuche

Eine Frau, die vor 35 Jahren für das "Paradies in einer Laubhütte" alles aufgegeben hat, erzählte über das Leben in Afrika

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Welpe rannte dem Auto der Frau nach und hoffte auf Hilfe. Der Fahrer sah den Tapferen im Seitenspiegel und hielt an, um zu helfen

Ein lustiges Gespräch zwischen dem Hund und dem Mann vor der Kamera hat viele Fans im Netzwerk versammelt