Tierretter in Boston retteten ein Kätzchen, das mit einer Glasschale oder einem Glas auf dem Kopf durch die Straßen der Stadt streifte.

Screenshot: YouTube / Inside Edition
Screenshot: YouTube / Inside Edition

Boston Animal Rescue League berichtete, dass Fall River Animal Services, ein Tierrettungstdienst, einen Bericht über ein Kätzchen weitergab, das mit einem runden Glasobjekt auf dem Kopf durch die Straßen streiften, und Außendienstmitarbeiter eintrafen, um dem Kätzchen zu helfen.

Screenshot: YouTube / Inside Edition
Screenshot: YouTube / Inside Edition

Das Kätzchen, das mit dem Namen Buzz Lightyear nach dem Astronauten aus dem Trickfilm "Toy Story" benannt wurde, wurde im Tierheim bei guter Gesundheit befunden.

Screenshot: YouTube / Inside Edition
Screenshot: YouTube / Inside Edition

 

Quelle: upi.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interesieren:

Schüller hörten ein lautes Katzenquietschen, das aus dem Untergrund kam

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Paar kaufte eine verlassene Scheune und in 2 Monaten baute ein schickes Haus mit exquisitem Interieur

Schimpansin sah ihr Baby nach zweitägiger Trennung: herzliche Aufnahmen

Der Kater begrüßt seine Halterin jeden Morgen, um ihr für die Rettung zu danken

Der Kater bringt seinen Kollegen jeden Tag Banknoten: die Firma respektiert den klugen Mitarbeiter

Mehr zeigen

Eine ältere Katze hatte Muttergefühle, als sie ein verwaistes Luchsbaby sah