Ein Pitbull mit dem klangvollen Namen Hades erschreckt die Nachbarn mit seinem Aussehen. Aber kürzlich hat er eine so unerwartete Tat vollbracht, dass allen klar wurde: dieser Hund hat ein gutes Herz.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Hades lebt in Mexiko im Haus von Juan José Flores. Als er noch ein Welpe war, fing eine streunende Katze an, in den Hof zu schauen. Sie näherte sich nie zu Hades, und der Hund versuchte auch nicht, mit ihr zu kommunizieren, zeigte aber auch keine Aggression. Juan hatte Mitleid mit dem Tier und fing an, Essen auf der Straße zu lassen, und die Katze kam immer öfter.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Vor ein paar Tagen hörte der Mann ein Geräusch an der Hintertür. Er verließ das Haus und sah sein Haustier. Hades sah aufgeregt aus, sprang, wimmerte und forderte den Halter auf, ihm zu folgen. Nicht wissend, was ihn erwarten würde, folgte Juan dem Hund, der ihn zu seiner Hütte führte. Dort befand sich dieselbe heimatlose Katze, sie war sogar bereit, zu gebären.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Nach Angaben des Mannes war er von dem Gast sehr überrascht. Es sah so aus, als hätte sein Hund der werdenden Mutter einen bequemen Platz für die Geburt organisiert und ihr ein eigenes Zuhause gegeben. Wenn bei der Katze die Wehen einsetzten, war Hades immer in der Nähe der Hütte. Und dann brachte er ihr plötzlich seine Lieblingsbettwäsche, auf der er sonst im Haus lag.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Bald wurden zwei süße Kätzchen geboren. Und Hades war von ihnen nicht weniger begeistert als eine junge Mutter. Der Hund wedelte mit dem Schwanz, untersuchte die Kinder und zeigte nicht das geringste Anzeichen von Aggression. „Es kam mir sogar so vor, als würde er sich als ihren Vater betrachten“, erinnert sich Juan.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Die Familie beschloss, in das Haus einzuziehen. Und natürlich erlaubte der Mann dem Hund, über Nacht bei ihnen zu bleiben. Laut Juan überraschte ihn sein Haustier an diesem Tag sehr mit seinem Verhalten. Er beschloss, die Katze für immer in seinem Haus zu lassen, die er Nicole nannte. Und für die Kätzchen, wenn sie groß werden, wird Juan versuchen, ein neues Zuhause zu finden.

Foto: novochag.ru
Foto: novochag.ru

Der Mann hofft, dass die Tat von Hades die Einstellung der Menschen gegenüber Pitbulls ändern kann und sie nicht mehr nur als gefährliche Kampfhunde wahrgenommen werden. „Hades hat alles getan, um der Katze zu helfen. Das ist ein wahres Beispiel selbstloser Freundlichkeit“, sagt der Mann.

Beliebte Nachrichten jetzt

Das Paar kaufte eine verlassene Scheune und in 2 Monaten baute ein schickes Haus mit exquisitem Interieur

Ein riesiger Bär bewachte 2 Tage einen 3-jährigen Jungen, der sich im Wald verlaufen hatte

Der Mann fand in seinem Hinterhof eine unterirdische Stahltür: dahinter wartete ein Abstieg zu einem unterirdischen Haus auf ihn

Zwei kleine Kätzchen umarmten sich in den Büschen und warteten darauf, dass Menschen zu ihnen kamen

Mehr zeigen

 

Quelle: novochag.ru, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Leute retteten ein Kätzchen, das mit einer Glasdose auf dem Kopf durch die Stadt wanderte

Die Bärin versucht, ihr ungehorsames Junges von einem Baum herabzulassen: lustige Aufnahmen