Die 275 exotischen Papageien sind nun auf dem Weg in eine neue Naturschutzstation, nachdem ihr heldenhafter Pfleger sie alle in sein Arche Noah-ähnliches Haus auf Stelzen gebracht hat, um den Hurrikan Jan abzuwarten.

Will Peratino hat keinen Zweifel daran, dass die Wellen sie alle ertränkt hätten, wenn er dies nicht getan hätte. Nach der Zerstörung wurden alle 275 Papageien mit Booten durch überschwemmte Kanäle an Land gebracht, wo sie in eine andere Schutzstation umgesiedelt werden sollen.

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

Angeführt wurde die Aktion von Project Dynamo , einer freiwilligen Rettungsaktion aus Tampa, die von Peratinos Notlage erfuhr. Sie brauchten vier Boote und Katzentransporter, um die Papageien zu retten und aus Pine Island zu holen.

Einer der Freiwilligen sagte, dass sie die Vögel wahrscheinlich sechs Monate bis zu einem Jahr lang beherbergen würden.

Screenshot: YouTube / Associated Press
Screenshot: YouTube / Associated Press

"Es war eine lange Woche. Das bedeutet, dass wir erreichen konnten, was wir wollten, nämlich all diese Vögel zu retten", sagte Peratino, als alle seine Vögel unterwegs waren.

Screenshot: YouTube / Associated Press
Screenshot: YouTube / Associated Press

Der Mann hat viel zu tun, um ein neues Zuhause für die Tiere zu bauen und die bedrohte Tierpopulation vor dem Aussterben zu schützen.

Quelle: youtube.com, goodnewsnetwork.org

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Wald, der Lkw-Fahrer und Autofahrer mit seinem "Lächeln" begrüßt

Beliebte Nachrichten jetzt

Das höchste Wohngebäude der Welt: in Dubai wird der Bau eines 100-stöckigen Wolkenkratzers geplant

Der Hausbesitzer bemerkte, dass Honig von der Decke tropfte: als er die Deckenplatte entfernte, sah er, dass über dem Raum Millionen von Bienen lebten

Archäologen fanden in Ägypten Mumien mit goldenen Zungen und erklärten ihre Herkunft

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Mehr zeigen

Ein Opossum-Baby kletterte ein Rohr hinauf: die Mutter des Babys war nirgends zu finden