Es ist nicht genau klar, wie diese kleine Fledermaus im Alter von nur wenigen Tagen verwaist und allein von ihrer Mutter getrennt wurde, aber eines ist sicher. Sie hat die perfekte Person gefunden, die ihr hilft.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Dr. Karin Lawrence leitet das Johannesburg Wildlife Veterinary Hospital in Südafrika, wo eine gerettete Fledermaus den dringend benötigten Unterschlupf erhielt.

Obwohl ein Fledermausbaby sehr klein ist, nicht größer als ein Finger, ist es keine leichte Aufgabe, es zu pflegen.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Damit die kleine Fledermaus alle Nährstoffe bekommt, die sie braucht, übernimmt Lawrence die Pflichten einer Mutter, eine Aufgabe, die eine stündliche Fütterung rund um die Uhr erfordert.

Lawrence verwendet einen in Milch getränkten Make-up-Schwamm, um die kleine Fledermaus zu füttern.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Kurz nachdem die Fledermaus im Krankenhaus angekommen war, nahm Lawrence auch zwei weitere gerettete Babys auf.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Diese drei Babys sind jedoch nur die Spitze des Eisbergs.

Jedes Jahr um diese Zeit kümmern sich Lawrence und ihre Mitarbeiter um Hunderte von verwaisten Fledermausbabys in freier Wildbahn und geben jedem von ihnen die Rund-um-die-Uhr-Pflege, die sie sonst von ihren Müttern erhalten würden.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein 18-jähriger Junge kaufte einen alten Frachtkahn und machte ein wunderschönes Hausboot für seine Familie: Fotos eines gemütlichen Zuhauses

Astronomen gelang es, einen Asteroiden ein paar Stunden vor seinem Einschlag auf der Erde zu entdecken

Historiker haben beim Studium eines Basreliefs im alten Ägypten vermutet, dass Röntgenstrahlen bereits damals existierten

Der Kater verletzte sich an der Pfote und beschloss, ins Krankenhaus zu gehen, um Hilfe zu holen

Mehr zeigen

Wenn sie endlich groß und stark genug geworden sind, werden die Fledermäuse nach einigen Monaten nach und nach wieder in die Freiheit entlassen. 

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Für Lawrence hat sich all die Mühe gelohnt, die sie ausgibt, um den kleinen geflügelten Babys zu helfen.

„Ich habe das hundert Mal gemacht und bin jedes Mal erstaunt, wie toll sie sind“, sagte Lawrence. „Sie sind winzige, perfekte Wesen, und jedes hat seinen eigenen Charakter.“

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Jedes Fledermausleben, das Lawrence und ihre Mitarbeiter retten, ist eine Belohnung.

„Ich liebe Fledermäuse. Sie werden so missverstanden und haben einen so schlechten Ruf, aber sie sind sehr wichtig für das Ökosystem“, sagte Lawrence. „Ich bin völlig erschöpft vom Schlafmangel, aber es ist toll, sie wachsen zu sehen.“

 

Quelle: thedodo.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interesssieren:

Besondere Tiere, die sich durch ihr ungewöhnliches Aussehen von den anderen unterscheiden

Zwei Rehkitze schlichen sich ins Haus, um zu Mittag zu essen: lustige Aufnahmen