Stellen Sie sich eine Biene vor, die so groß ist, dass Sie ihre Flügel schlagen hören können, wenn sie an Ihnen vorbeifliegt.

Mit einer Breite von über 5 cm könnte Riesenbiene im Flug die Königin der Bienen sein.

Es wurde angenommen, dass die größte bekannte Bienenart, die Rieseninsekten, ausgestorben ist, nachdem sie 38 Jahre lang nicht gesehen wurde. Aber erst vor zwei Wochen wurde in Indonesien ein großer Bienenstock entdeckt.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

„Zu sehen, wie schön und groß diese Art im wirklichen Leben ist, das Geräusch ihrer riesigen Flügel zu hören, wenn sie über meinen Kopf fliegt, war einfach unglaublich“, sagte Clay Bolt, ein auf Bienen spezialisierter Naturfotograf, das erste Bild. „Mein Traum ist es nun, diese neue Entdeckung zu nutzen, um diese Biene zu einem Symbol des Naturschutzes in diesem Teil Indonesiens und zu einer Quelle des Stolzes für die Einheimischen zu machen.“

Der britische Naturforscher Alfred Russel Wallace entdeckte Wallace-Riesenbiene, als er 1858 die tropische indonesische Insel Bakan erkundete. Es war ein schwarzes wespenähnliches Insekt mit riesigen Kiefern wie bei einem Hirsch.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Die Bienen wurden erst 1981 wieder gesehen, als der Entomologe Adam Messer die Art auf drei indonesischen Inseln wiederentdeckte und ihr Verhalten beobachten konnte. Seitdem haben andere Forscher erfolglos nach der Biene gesucht.

Aufgrund ihrer imposanten Größe und Seltenheit ist diese Art zu einem Ziel für Wildtiersammler geworden. Für den Handel mit der Wallace-Riesenbiene gibt es derzeit keinen Rechtsschutz.

Foto: thedodo.com
Foto: thedodo.com

Die Veröffentlichung von Nachrichten über diese Wiederentdeckung mag angesichts der Nachfrage wie ein großes Risiko erscheinen, aber die Realität ist, dass skrupellose Sammler bereits wissen, dass solche Biene existiert. Der Schutz der Bienen in der Zukunft wird zuerst davon abhängen, dass die zuständigen Regierungsbeamten und Interessengruppen wissen, dass die Biene überhaupt existiert, und dann von ihrer Bereitschaft, zum Schutz beizutragen.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Archäologen fanden in Ägypten Mumien mit goldenen Zungen und erklärten ihre Herkunft

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Schimpansin sah ihr Baby nach zweitägiger Trennung: herzliche Aufnahmen

Der Kater begrüßt seine Halterin jeden Morgen, um ihr für die Rettung zu danken

Mehr zeigen

Quelle: thedodo.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Glücksmoment: der gerettete Tiger springt zum ersten Mal ins Becken

Ein 82-jähriger Mongole widmete 30 Jahre seines Lebens dem Anbau einer Oase mitten in der Wüste