Die Statistiken des Milliardärs Elon Musk sind in 11,5 Monaten um mehr als 100 Milliarden Dollar geschrumpft. Trotzdem ist er immer noch der reichste Milliardär der Welt.

Foto: 24tv.ua
Foto: 24tv.ua

Was ist mit Musks Vermögen los?

Musks Vermögen ist in fast einem Jahr deutlich zurückgegangen. Gleichzeitig ist er 60 Milliarden Dollar reicher als der Chef von LVMH, Bernard Arnault, der im Forbes-Ranking die zweite Reihe belegt. Das Vermögen von Bernard Arnault wird auf 148,1 Milliarden Dollar geschätzt.

Warum hat Musk in einem Jahr abgenommen?

Das Vermögen von Elon Musk ist im Laufe des Jahres aus mehreren Gründen geschrumpft, darunter der Rückgang der Tesla-Aktien und der durchwachsene Finanzbericht des Unternehmens für das letzte Quartal sowie der Kauf des sozialen Netzwerks Twitter.

Im Oktober schrumpfte das Vermögen von Elon Musk um 28 Milliarden Dollar. Es wird jetzt auf 209,4 Milliarden Dollar geschätzt.

Screenshot: YouTube / SocialTechTV
Screenshot: YouTube / SocialTechTV

Tesla-Einnahmen und Twitter-Käufe

Letzte Woche veröffentlichte Tesla seinen Finanzbericht für das dritte Quartal (Juli bis September), der einen Umsatz von 21,45 Milliarden US-Dollar auswies. Obwohl sie 1,6-mal höher sind als die Einnahmen des Vorjahres, fielen sie niedriger aus als erwartet.

Denken Sie daran, dass die Wall Street 22 Milliarden Dollar prognostiziert hat. Seit November letzten Jahres ist das Vermögen des Milliardärs nach dem Einbruch der Tesla-Aktie um fast 35 % eingebrochen.

Screenshot: YouTube / SocialTechTV
Screenshot: YouTube / SocialTechTV

Nicht die letzte Rolle beim rapiden Verfall von Musks Vermögen spielte also der Deal, das soziale Netzwerk Twitter zu kaufen. Um diesen Deal zu finanzieren, verkaufte er Tesla-Aktien im Wert von 31 Milliarden Dollar.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein 18-jähriger Junge kaufte einen alten Frachtkahn und machte ein wunderschönes Hausboot für seine Familie: Fotos eines gemütlichen Zuhauses

Der Mann sah einen "kleinen flauschigen Ball" auf dem Boden und erkannte, dass es sich um ein Lebewesen handelte

Schimpansin sah ihr Baby nach zweitägiger Trennung: herzliche Aufnahmen

Historiker haben beim Studium eines Basreliefs im alten Ägypten vermutet, dass Röntgenstrahlen bereits damals existierten

Mehr zeigen

 

Quelle: 24tv.ua, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann kam in einen verlassenen Bunker aus dem Jahr 1939 herein, der von Mussolini gebaut wurde, und hielt alles mit der Kamera fest

Forscher haben ein 4.500 Jahre altes Manuskript entschlüsselt und sagen, dass es sich um ein wichtiges Dokument handelte