Ein Mann hat das Haus seiner Familie in England mit epischen handgefertigten Halloween-Dekorationen dekoriert, darunter eine riesige Spinne, die wie eine echte aussieht, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln.

Kieron King hat das Haus mit riesigen Spinnen, Dämonen und Spinnweben dekoriert, um es so gruselig und unvergesslich wie möglich zu machen. Der Mann und seine Freunde und Kinder beginnen jedes Jahr im Sommer mit dem Dekorieren des Hauses. "Dieses Jahr haben wir verschiedene Skelette, die ich gemacht habe, einige mit verrottendem Fleisch. Eine Riesenspinne ist neu und wir haben einen riesigen Dämon hinzugefügt", sagt der Mann.

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

Die Idee, Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln, entstand letztes Jahr, als Leute anfingen, Geld für seine harte Arbeit zu bieten. Letztes Jahr sammelte die Familie in drei Tagen rund 3.100 Dollar für das örtliche Kinderhospiz Demelza. Und in diesem Jahr wollen die Mitarbeiter, ohne Angst vor COVID, einige Kinder aus Demelza in das Gruselhaus bringen. Der 37-jährige Mann schmückt nicht nur das Haus, sondern trägt auch immer ein Kostüm, und dieses Jahr war er Hagrid.

"Das Kostüm ist zu 100 Prozent handgefertigt. Die Hose und die Weste sind aus Vorhängen gemacht, die ich auf dem Dachboden gefunden habe", sagte er.

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

Die Familie hofft, dass das Haus an Halloween für Freude, Aufregung und Schreie sorgen kann. "Ich genieße es wirklich. Das ist etwas, worauf ich mich jedes Jahr freue. Wenn ich sehe, wie die Kinder zu mir kommen - und meine Kinder helfen - dann ist es das wert", fügte der Mann hinzu.

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

Herr King denkt bereits über die nächste furchtbare Überraschung nach, die er sich für das nächste Jahr ausdenken kann, und er ist offen für Vorschläge.

Quelle: youtube.com, goodnewsnetwork.org

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Mann fertigte einen Anzug aus Korken an und erzählte drei Jahre lang niemandem davon

Beliebte Nachrichten jetzt

Architekten haben ein winziges zweistöckiges Wohnmobil geschaffen, in dem jeder Zentimeter durchgedacht ist

Deutsche Archäologen haben in Ägypten ein unbekanntes intaktes Grab entdeckt und eine Studie durchgeführt

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Während die Frau nicht zu Hause war, machte die Katze im Badezimmer eine Flut und verursachte großen Schaden

Mehr zeigen

Eine Frau baute in ihrem Hinterhof ein Haus für ihren Bruder mit besonderen Bedürfnissen, um ihm zu helfen, unabhängiger zu werden