Ot Sky veröffentlichte Fotos vom Baustart der 170 km langen futuristischen Mauerstadt The Line.

Die Fotos zeigen unzählige Bagger, die in der Wüste einen breiten Kanal bohren. Der Kanal soll das Fundament für die Stadt bilden, die 170 km lang werden soll. Die Arbeiten deuten auch auf Vorbereitungen für das U-Bahnsystem hin, das unter der Stadt gebaut werden soll.

Foto: dovkola.media
Foto: dovkola.media

Das Projekt der futuristischen Metropole The Line ist für neun Millionen Menschen vorgesehen. Sie wird 500 Meter hoch sein und eine Spiegelfassade haben. In der Stadt werden Wohn-, Geschäfts- und Freizeitviertel sowie Schulen und Parks entstehen.

Foto: dovkola.media
Foto: dovkola.media

Das Verkehrssystem wird sich durch die gesamte Metropole ziehen und soll beide Enden der Stadt in 20 Minuten miteinander verbinden.

Foto: dovkola.media
Foto: dovkola.media

Die Metropole ist Teil des Projekts NEOM, das die Entwicklung von 10 Regionen im Nordwesten Saudi-Arabiens umfasst. Neben The Line, das von dem amerikanischen Studio Morphosis konzipiert wurde, ist auch der Bau eines Skigebiets geplant.

Quelle: youtube.com, dovkola.media

Das könnte Sie auch interessieren:

Die gemütlichste Bushaltestelle der Welt: Bewohner einer englischen Kleinstadt teilen Aufnahmen von ihrer Sehenswürdigkeit

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein entzückendes kleines Lamm bittet seinen Halter höflich um einen Gefallen: herzliche Aufnahmen

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Während die Frau nicht zu Hause war, machte die Katze im Badezimmer eine Flut und verursachte großen Schaden

Der schwerste fliegende Vogel der Welt verwendet Pflanzen, um sich selbst zu heilen

Mehr zeigen

Ein Mann im Alter von 72 Jahren baute selbst ein Fass und reiste über den Atlantischen Ozean