Nur Mama wird immer da sein und ihr Kind niemals verlassen. Dies gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere.

Screenshot: YouTube / Speedy Facts
Screenshot: YouTube / Speedy Facts

Diese berührende Geschichte fand in Indien statt. Das Elefantenbaby fiel versehentlich in die Grube, und die Mutter hatte keine andere Wahl, als zu versuchen, ihr Kind zu retten. Der Elefant grub diese Grube 11 Stunden lang, aber das Ergebnis war Null.

Screenshot: YouTube / Speedy Facts
Screenshot: YouTube / Speedy Facts

Die Augenzeugen wollten dem Tier helfen, wussten aber nicht wie und warteten, bis der Rettungsdienst kam.

Screenshot: YouTube / Speedy Facts
Screenshot: YouTube / Speedy Facts

Als Arbeiter aus dem Tierschutz ankammen, standen sie vor einem großen Problem - die Mutter wollte die Grube nicht verlassen und verhielt sich aggressiv gegenüber Menschen.

Dann begannen mehrere Leute, den Elefanten abzulenken, damit die Spezialisten das Baby aus der Grube zogen.

Screenshot: YouTube / Speedy Facts
Screenshot: YouTube / Speedy Facts

Screenshot: YouTube / Speedy Facts
Screenshot: YouTube / Speedy Facts

So gelang es den Menschen, das Elefantenbaby zu retten.

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Dobermannhündin hat ein kleines, verwaistes Kätzchen aufgenommen und kümmert sich um es zusammen mit ihren Welpen

Ein Kätzchen fiel in den Brunnen und konnte sich nicht mehr befreien: ein Affe kam ihm zu Hilfe

Vor Tausenden von Jahren hat jemand mit Hilfe eines der Wissenschaft unbekannten Werkzeugs einen großen Stein zerschnitten, der noch heute so steht

Historiker haben herausgefunden, warum Elisabeth I. schwarze Zähne hatte und wie sie sie in die Mode einführte

Mehr zeigen

Quelle: prostolike.net, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Kater probierte zum ersten Mal das Laufband aus. Die Katzenhalterin filmte das Treffen vor der Kamera

Der Hund beschloss, die langweiligen Weihnachtsfotos der Familie zu schmücken und posierte auf lustige Weise vor der Kamera