Leider ist der Halter dieses besonderen Katers verstorben und die Verwandten mussten ihn in ein Tierheim geben. Zuerst verstand der Kater nicht, warum er allein an einem unbekannten Ort war, und schien auf seinen Halter zu warten.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Dieser besondere Kater namens Ben wurde in en Tierheim gebracht. Leider verstarb Bens Halter, und so wurde beschlossen, den Kater in einem örtlichen Tierheim abzugeben. Ben hat einen angeborenen Strabismus, und aufgrund der Besonderheiten seiner Schnauze scheint er immer traurig zu sein. Aber das ist überhaupt nicht der Fall.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Trotz seiner Besonderheiten und seiner traurigen Geschichte ist Ben ein fröhlicher, freundlicher und süßer Kater. Als er zum ersten Mal ins Tierheim kam, hatte er natürlich ein wenig Angst und schien jeden Tag darauf zu warten, dass sein Halter ihn abholt. Aber dann vergingen die Aufregung und der Stress, und dieser gutaussehende Mann verliebte sich in alle Mitarbeiter des Tierheims. Für ihn begann fast sofort die Suche nach neuen Haltern.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Aber ein Jahr ist vergangen und Ben wartet immer noch geduldig auf "seine" Leute. Jeden Tag, wenn sich die Türen des Tierheims öffnen, hofft der Kater, dass sein Halter zu ihm gekommen ist, schließlich verdient dieses Tierchen nur das Beste. Auch die Tierheimmitarbeiter möchten das beste Zuhause für den besonderen Ben finden.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Laut dem Personal ist Ben nicht so anhänglich wie andere Katzen, aber er hat seinen eigenen einzigartigen Charakter. Er lässt sich nicht nicht streicheln, wenn er es nicht möchte, daher sollten zukünftige Halter wissen, dass auch eine Katze ihre eigenen persönlichen Grenzen hat, wie ein Mensch. Wir wünschen Ben, dass er die beste Familie findet.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Hausbesitzer bemerkte, dass Honig von der Decke tropfte: als er die Deckenplatte entfernte, sah er, dass über dem Raum Millionen von Bienen lebten

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Ein 18-jähriger Junge kaufte einen alten Frachtkahn und machte ein wunderschönes Hausboot für seine Familie: Fotos eines gemütlichen Zuhauses

Der Mann sah einen "kleinen flauschigen Ball" auf dem Boden und erkannte, dass es sich um ein Lebewesen handelte

Mehr zeigen

Die Frau stellte eine Kamera auf, um die nächtlichen Abenteuer ihres Haustiers festzuhalten: lustige Aufnahmen

Ein Nashornbaby steckte im Sumpf fest: dank der Unterstützung seiner Mutter gelang es ihm, herauszukommen