1977 kaufte ein Mann eine Wohnung in einer der prestigeträchtigen Gegenden von New York, aber anstelle von Möbeln begann er, Erde mit Muldenkippern zu liefern. Der Boden wurde angehoben, wodurch sein Gewicht 140 Tonnen betrug.

Die Leute in der Umgebung konnten nicht verstehen, was geschah, aber als die Arbeiten abgeschlossen waren, wurde die Wohnung einfach geschlossen und der Mann ging. Die Türen wurden erst nach 3 Jahren wieder geöffnet, und heute ist diese Wohnung teurer als alle anderen in der Gegend.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Der exzentrische Besitzer hieß Walter de Maria. Der Mann bezeichnete sich selbst als Landkünstler und der Hauptgegenstand seiner Arbeit waren Installationen, die Land nutzten. Das teilweise verschwiegene Verhalten des Künstlers (er gab nie gerne Interviews) spielte ihm in die Hände und verteuerte seine Arbeit in der Kreativwelt deutlich.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Aber zurück ins Jahr 1977. Walter liefert 140 Tonnen ausgewählte Schwarzerde in eine riesige Wohnung im Stadtteil Soho (im Zentrum von New York). 335 Quadratmeter kosteten hier schon damals sagenhaftes Geld, aber statt Möbeln fingen die Arbeiter an, Erde im Obergeschoss zu heben. Die Entscheidung, das Areal so zu nutzen, stößt zunächst bei keinem der Nachbarn auf Verständnis.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

„Unmittelbar nach der ungewöhnlichen Übergabe wurde die Wohnung für 3 Jahre geschlossen, doch als hier die ersten Besucher der Installation auftauchten, war die Begeisterung der Kritiker grenzenlos. Der New Yorker Kunstexperte Jerry Saltz, bekannt für bissige Kommentare selbst zu Werken etablierter Künstler“, schreibt eine ganze Kolumne über die Wohnung, in der er das Objekt „eine schamanische Zeitmaschine in der Kindheit“ nennt.

Foto: trendymen.ru
Foto: trendymen.ru

Natürlich wachsen auf dieser Welle die Kosten für eine Wohnungsinstallation mit Lichtgeschwindigkeit.

Das New York Earth Apartment wird täglich in perfektem Zustand gehalten. Sie können es immer noch besuchen. Wie bei jedem Museum müssen Sie nur ein Ticket kaufen.

 

Quelle: trendymen.ru, youtube.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Kamera hat eine Unterart von Bären mit einem seltenen Gen aufgenommen, deren Population jedes Jahr abnimmt

Archäologen fanden in Ägypten Mumien mit goldenen Zungen und erklärten ihre Herkunft

Die Menschen beschlossen, um das Leben eines 50 Gramm schweren Kätzchen zu kämpfen, nachdem es ohne Mutter geblieben war

Der Kater begrüßt seine Halterin jeden Morgen, um ihr für die Rettung zu danken

Mehr zeigen

Das könnte Sie auch intetressieren:

Ein Mann hat 20 Tage lang ein verlassenes Ei "ausgebrütet" und gezeigt, wer daraus geschlüpft ist

König Karl III. und Camila wurden bei einem Besuch in Yorkshire mit Eiern beworfen