Dieser Hund rennt immer noch um seine Schafe herum, obwohl er in diesem Sommer sein Bein verloren hat.

Ein Border Collie namens Boss wurde im Juli vermisst, und trotz intensiver Suche - sogar mit einer Drohne - war der Hund nirgends zu finden. Die Besitzerin des Hundes, Anna McKinnon, war besorgt, bis ihr Vater acht Tage später entdeckte, dass Boss auf ihrer Farm in der Nähe von Perth, Schottland, einen Hügel hinunterhumpelte. "Mein Vater sagte: "Oh mein Gott, das ist der Boss. Ich konnte es nicht glauben - ich zitterte", sagte Anna zu SWNS News.

Foto: goodnewsnetwork.org
Foto: goodnewsnetwork.org

Der vierjährige Hund hatte einen Nervenschaden an der linken Vorderpfote, und nachdem sie sechs Wochen lang einen Tierarzt konsultiert und auf Besserung gewartet hatte, traf Anna die schwierige Entscheidung, das Bein ihres Hundes amputieren zu lassen.

"Es war nicht leicht, aber wir wussten, dass es das Einzige war, was für ihn das Beste war", sagte sie.

Screenshot: YouTube / The Independent
Screenshot: YouTube / The Independent

Sie befürchtete, dass Boss als Arbeitshund in den Ruhestand gehen müsste, aber nach nur drei Wochen Rehabilitation bewachte er wieder die Schafe. Es hatte sich nichts geändert.

Seit er ein acht Wochen alter Welpe war, bestand sein einziger Wunsch darin, Schafe zu hüten.

Screenshot: YouTube / The Independent
Screenshot: YouTube / The Independent

"Ich bin so glücklich und stolz, dass er wieder das tut, was er liebt, aber es ist auch schwer, ihm dabei zuzusehen. In Zukunft muss ich einfach sehen, wie es mit seiner Genesung weitergeht. So sehr ich mir auch wünsche, dass er wieder das tut, was er liebt, würde ich niemals seine Sicherheit riskieren", fügte die Frau hinzu.

Quelle: youtube.com, goodnewsnetwork.org

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Junge wurde im Alter von 10 Jahren größer als sein Vater: heute wächst er immer noch

Mysteriöses "Auge der Sahara": in Afrika erschien ein riesiger Krater mit einem Durchmesser von 40 km

Die glorreichen Sieben 24 Jahre später: was mit den ersten Siebenlingen der Welt geschah

Der Wal stupste eine ältere Taucherin mit der Nase, um sie zu retten

Mehr zeigen

Pitbull lernt, Menschen zu vertrauen und sie anzulächeln: Hund mit schwierigem Verhalten wurde ins Tierheim gebracht

Treffen mit einem geliebten Menschen: Der Hund hat die ganze Zeit vor dem Krankenhaus auf sein Herrchen gewartet