Ein in Ungarn lebender Fotograf namens Milan Radisiks beobachtete oft das Leben von Füchsen aus dem Fenster seines Häuschens im Wald. Einer der Füchse entpuppte sich als frech und begann seinen Hof zu betreten. So entstand eine ganze Reihe interessanter Aufnahmen über den rothaarigen Gast!

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Monate lang saß Milan fast jede Nacht am Fenster seines Häuschens und beobachtete das Leben der Füchse im Wald. Einer von ihnen, anscheinend der kühnste, begann in seinen Garten zu rennen – um zu erkunden und nach Nahrung zu suchen. Dann beschloss Milan, zur Kamera zu greifen und jeden Besuch des Fuchses zu fotografieren.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

„Später entwickelte sich eine sensible Beziehung zwischen uns. Ich gab dem Fuchs sogar einen Spitznamen – Roxy. Während ich sie beobachtete, lernte ich viel über den Fuchs und im Allgemeinen über mich selbst und über die Person. Ich hoffe, dass die Zeit kommen wird, in der die meisten sind von uns werden aufhören zu denken, dass Füchse nur Schädlinge sind“, sagt der Fotograf.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Er teilte eine Reihe von Fotos, die er während der Besuche seines ungewöhnlichen Gastes gemacht hatte. Für qualitativ hochwertige Bilder installierte Milan spezielle Lampen im Garten und installierte auch eine Kamerafalle, die ein Foto macht, wenn eine Bewegung erkannt wird. Einige der Fotos wurden mit einer solchen Fotofalle aufgenommen, während andere mit einer Kamera mit Fernauslöser aufgenommen wurden.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Schauen Sie sich diese magischen Aufnahmen seines pelzigen Gastes an:

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Beliebte Nachrichten jetzt

Deutsche Archäologen haben in Ägypten ein unbekanntes intaktes Grab entdeckt und eine Studie durchgeführt

Während die Frau nicht zu Hause war, machte die Katze im Badezimmer eine Flut und verursachte großen Schaden

Die Menschen gingen mit dem Hund spazieren, als sie ein klagendes Quietschen aus dem Sumpf hörten

Prinz Harry kehrt nach Großbritannien zurück: Er packte seine Sachen und nahm die Kinder mit

Mehr zeigen

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

 

Quelle: petpop.cc, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau fand in ihrer Scheune ein ungewöhnliches Tier, das Tunnel gräbt

Der netten Frau ist eine Katze auf einem Baum aufgefallen: wie sich herausstellte, suchten ihre Halter sie schon seit zwei Wochen