Die Katze Maple landete mit ihrem Kätzchen Cider im Tierheim, nachdem sie von der Straße abgeholt worden waren. Cider war nur etwa einen Tag alt und der einzige Überlebende seines Wurfes.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Maple war zuerst verängstigt und verlegen, aber sie verlor ihr Baby nie aus den Augen. Die Mutter und der Sohn brauchten eine Pflegefamilie, und Jenn, eine Freiwillige von Metro Animal Care and Control, kam zu Hilfe.

Nachdem Maple sich an einem ruhigen, gemütlichen Ort niedergelassen hatte, kam sie aus ihrem Schneckenhaus heraus und verwandelte sich in eine niedliche Hauskatze.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Sie war so dankbar, einen sicheren Ort zu haben, an dem sie ihr einziges pelziges Kind großziehen konnte.

In den nächsten zwei Wochen wuchs Cider an Größe und Stärke und bekam einen runden Bauch. 

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Etwa zur gleichen Zeit kam ein verwaistes Kätzchen namens Carnation in Jenns Obhut. Das Tierchen war im gleichen Alter wie Cider und brauchte dringend eine Mutter.

Cider zeigte seiner neuen Schwester sofort Zuneigung und überschüttete sie mit Umarmungen.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Nach einigen Tagen des Kennenlernens akzeptierte auch Maple das Neugeborene als ihr eigenes. Jenn half Maple, als sie sich um Clove kümmerte.

Dank Jenns 24/7-Fütterung und Maple's mütterliche Liebe begann das getigerte Mädchen zu gedeihen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Der Mann sah in der Nähe seines Hauses ein Rohr aus dem Boden ragen und beschloss herauszufinden, wohin es führen könnte

Ein Pilzsammler stolperte mitten im Wald über ein Auto von 1989 und versuchte es zu starten

In Kanada wurde ein Artefakt gefunden, das die Theorie über den Ursprung des Lebens auf der Erde in Frage stellte

Japaner bauen in 2 Stunden Häuser aus Styropor, die bis zu 300 Jahre halten können

Mehr zeigen

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Es war von Anfang an klar, dass Maple und Cider eine besondere Verbindung hatten. Sie reagierte sofort und rannte auf ihn zu, als er weinte, und folgte ihm durch den Raum, während er ihn erkundete.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

„Ich mag die süße Verbindung zwischen Maple und Cider. Sie haben so viel zusammen durchgemacht und verdienen das Beste für ihr Glück.“

Nachdem Cider entwöhnt war, wurde Maple weniger abhängig von ihrem Baby und begann wieder wie ein Kätzchen zu spielen.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Als es an der Zeit war, ein Zuhause für sie zu finden, hoffte Jenn, dass jemand Besonderes sie abholen und sie beide für immer lieben würde.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Toby wollte sich gerade ein Haustier anschaffen, als sie auf einen Beitrag über Cider stieß. Sie war sofort begeistert.

Nachdem sie mehr über das Kätzchen und seine Katzenmama erfahren hatte, wurde ihr klar, dass sie sie nicht voneinander trennen konnte. Sie erkundigte sich nach dem Paar und fragte, ob sie zusammen adoptiert werden sollten.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

„Ich freue mich sehr, dass diese kleinen besten Freunde für immer zusammen sein werden.“

Clove freundete sich mit Cosmo, einer einsamen Katze, an. Zwei Kätzchen wurden auch zusammen adoptiert.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

Maple und ihr geliebter Sohn Cider (jetzt in Waffle umbenannt) haben ihr Traumhaus gefunden und werden sich nie trennen.

Foto: lovemeow.com
Foto: lovemeow.com

 

Quelle: lovemeow.com, instagram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Kamera hat eine Unterart von Bären mit einem seltenen Gen aufgenommen, deren Population jedes Jahr abnimmt

Mehr als 2.000 Krokodile leben gerne in einem der schmutzigsten Flüsse der Welt