Die Schaffung einer neuen Familie braucht normalerweise viel Zeit. Unter normalen Umständen wird ab dem Moment, in dem der Antrag auf die staatliche Registrierung der Ehe eingereicht wird, mindestens einen Monat vergeht.

Aber der Krieg hat diesen Prozess verändert. Dies liegt daran, dass die Leute oft nicht wissen, was morgen passieren wird. In Kriegszeiten ist die Ehe am selben Tag möglich. Die kürzliche Hochzeit eines ukrainischen Soldaten ist jedoch etwas Besonderes!

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

In jüngster Zeit sind Hochzeiten in der Armee immer häufiger geworden. In der Tat hat der Soldat Commander das gleiche Recht, eine Ehe in Kriegszeit als ziviler Registrar zu registrieren. Wenn der Soldat sich behandelt, kann er auch vom Leiter der medizinischen Einrichtung registriert werden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Darüber hinaus können Soldaten der Streitkräfte der Ukraine per Videoverbindung aus der Ferne heiraten. Dies erspart dem Brautpaar die persönliche Teilnahme an der Trauung. Und die Zeremonie selbst wird tatsächlich auf einen rein legalen Vorgang reduziert. Diese Option ist jedoch eindeutig nicht jedermanns Sache.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Für Soldaten und Bräute ist es wichtig, Ihre Lieben zu sehen, zu umarmen und zu küssen. Video -Ehe ist eine sehr bequeme Variante. Wenn es jedoch möglich wird, ein wenig von Angesicht zu Angesicht zu kommunizieren, versuchen die Liebenden, es zum Maximum zu verwenden.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Dies erklärt die jüngsten besonderen Ehen ukrainischer Soldaten. Die Einheit, zu der die Braut und die Braut gehören, befindet sich an vorderster Front. Jeden Tag gibt es Schlachten, und die ukrainischen Verteidiger wehren mutig Dutzende von Angriffen der Invasoren ab. Trotz alledem zögern mutige Bräute nicht. Um zu seinem Geliebten zu kommen, musste die Ukrainerin 700 Kilometer überwinden. Unterschätzen Sie natürlich nicht die Gefahren, die auf die Frau auf dieser Reise warten. Der ukrainische Soldat und seine Braut heirateten direkt an der Front.

Foto: laykni.com
Foto: laykni.com

Der Stabschef der Einheit, in der dieser tapfere Mann diente, sagte, er habe so etwas noch nie gesehen. Bevor er die Papiere unterschrieb, sagte er der Braut sogar: „Sie sind 700 Kilometer gefahren. Warum?" „Mein Mann kümmert sich nicht um sich selbst, jetzt wird er wissen, dass seine Frau von nun an zu Hause auf ihn wartet!“ - eine unerwartete, aber sehr ehrliche Antwort. 

 

Beliebte Nachrichten jetzt

Verlorener Hund fand seinen Weg nach Hause und klingelte an der Tür

In Italien wurde eine antike römische Statue von Herkules bei Reparaturen des Abwassersystems gefunden

Ein Mechaniker fand im Wald einen Lastwagen von 1929: er versuchte, das Auto zu starten, das fast ein Jahrhundert lang rostete

Der erfolgreichste Pirat der Geschichte war eine Frau, die 80.000 Männer anführte

Mehr zeigen

Quelle: laykni.com, youtube.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Löwen kamen, um Touristen zu besuchen, die beschlossen, die Nacht in einem Zelt im Wald zu verbringen

Ein Junge mit besonderen Bedürfnissen baute mit Lego die größte Nachbildung der Titanic und es verbesserte sein Leben