Der Züchter war erschrocken über das Aussehen eines sehr rundlichen Kätzchens und beschloss, das Tier zu verlassen. Aber bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass das zusätzliche Gewicht nichts damit zu tun hatte.

Kätzchen Pitoe sah sehr seltsam aus - er wuchs in die Breite und wurde schließlich rund wie ein Ball. Aus Angst vor den Schwierigkeiten brachte sein Halter ihn zur Tierärztin Marie.

Bei der Untersuchung vermutete der Arzt, dass das Tier ernstere Probleme als Übergewicht hatte. Röntgenaufnahmen bestätigten eine schwere Skoliose, die dazu führte, dass sich der Körper des Katers zu einem Haken krümmte.

Marie hatte Mitleid mit dem Tier und bot es ihren Großeltern an. Sie liebten Katzen, hatten aber aufgrund ihres Alters Angst, Haustiere zu haben. Eine aktive Katze konnte durch Vergesslichkeit der Halter aus einem offenen Fenster fallen oder sich irgendwie in der Wohnung verletzen, und Pitoe, der sich aufgrund von Skoliose wenig bewegt und nicht auf einen Hügel springen kann, passte perfekt zu ihnen. Darüber hinaus wird Pitoe in der Familie der Tierärzte immer medizinische Versorgung und angemessene Pflege erhalten.

Der Kater hat das Leben bekommen, das er verdient. Er wird geliebt, und versorgt.

Marie hat im sozialen Netzwerk eine Seite erstellt, die dem Haustier gewidmet ist, um seine ungewöhnliche Geschichte zu erzählen. Darauf veröffentlicht sie Fotos und Videos mit dem Kater. Aufgrund einer schweren Wirbelsäulenerkrankung ist Pito nicht sehr aktiv, aber er kann watscheln, eine schlecht funktionierende Hinterpfote nachziehen, laufen, spielen und sogar auf einen Stuhl klettern.

Laut Marie verliebten sich die Großeltern und verwöhnten das Haustier, aber diese enge Beziehung verursacht nur ein Lächeln. Es scheint, dass mit der Ankunft einer Katze ihr Leben wirklich vollständig geworden ist.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich habe den Fernseher hinausgeworfen und mein Nachbar hat ihn aufgehoben: Das ärgerte mich zutiefst"

Anders als alle der Wissenschaft bekannten Arten: Die Frau sah aus dem Fenster ein seltsames Tier

Der Grund, warum Häuser in Kopenhagen von seltsamen ovalen Höfen umgeben sind

Ein Mann hat selbst 25 Jahre lang eine Höhle in den Felsen gegraben, um ein Haus für seine Familie zu bauen

Mehr zeigen

Marie hofft, dass Pitoes Geschichte andere zu guten Taten inspirieren kann. „Es ist wichtig, Tieren mit besonderen Bedürfnissen eine Chance zu geben“, sagt Marie. 

 

Quelle: novochag.ru, insragram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Leute fanden einen "Welpen" in einem Loch: als das Tier gewaschen wurde, stellte sich heraus, dass es ein Raubtier war

Freunde für immer: der gerettete Kater trifft neue Hundeschwester und verliebt sich in sie