In Kamtschatka saß eine Hündin auf einer Eisscholle weit vom Ufer entfernt, und ihr treuer Freund wartete auf sie.

Die Retter brachten die Hundefamilie wieder zusammen und wurden zu Helden.

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Eine Hündin ist in Kamtschatka durch das Eis gefallen. Der Hündin gelang es, auf eine Eisscholle in der Mitte des Sees zu springen. Der treue Freund wartete am anderen Ufer, bellte und rief nach seiner Geliebten.

Foto: petpop.cc
Foto: petpop.cc

Die Einheimischen riefen die Rettungskräfte.

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Danke an die Menschen, die diesen wunderbaren Hund gerettet haben! Die beiden sind wieder zusammen.

Screenshot: petpop.cc
Screenshot: petpop.cc

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau hat ihren Hund nach 12 Jahren gefunden: Der Hund gewöhnt sich an Liebe und Pflege

Der Hund hat in dem Spielzeug seinen einzigen Trost gefunden und lässt es keine Minute lang los

Beliebte Nachrichten jetzt

Großvater richtete für seinen besonderen Enkel ein ungewöhnliches Zimmer mit einem interessanten Bett ein

Die Frau fand ein geheimes Zimmer im Haus und öffnete es: im Raum fühlte sie sich schlecht

In freier Wildbahn wurde ein kleines Wesen entdeckt, das wie eine Maus aussieht und sich wie ein Kolibri verhält

Kate Middleton verlässt den Palast nach Bekanntgabe der Scheidung

Mehr zeigen